Cover-Bild Das Xanthostal Lykiens in archaisch-klassischer Zeit

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

100,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 276
  • Ersterscheinung: 11.11.2019
  • ISBN: 9783946317593

Das Xanthostal Lykiens in archaisch-klassischer Zeit

Eine archäologisch-historische Bestandsaufnahme
Martin Zimmermann (Herausgeber)

In dem Band werden die Forschungsergebnisse eines Projektes veröffentlicht, das die Universitäten Bordeaux und München im südlichen Kleinasien in der antiken Landschaft Lykien durchgeführt haben. In den Beiträgen des internationalen Teams werden die archäologischen Monumente der archaisch-klassischen Zeit und lykische Sprachdenkmäler vorgestellt. Dieser Band bietet die erste vollständige Erfassung der frühen Siedlungen des bedeutenden Flusstals und eine Betrachtung zur Sprachgeschichte der Region in vorhellenistischer Zeit. In Beiträgen zu einem herausragenden Grabbau der Stadt Xanthos sowie zum Mythos des kollektiven Selbstmords ihrer Bewohner werden neue Einblicke in lokale Identität und die Repräsentation der Herrscherfamilie gewährt.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.