Cover-Bild Deutscher Corporate Governance Kodex

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

129,00
inkl. MwSt
  • Verlag: C.H.Beck
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 423
  • Ersterscheinung: 25.03.2020
  • ISBN: 9783406737978

Deutscher Corporate Governance Kodex

Tim Johannsen-Roth (Herausgeber), Staffan Illert (Herausgeber), Nima Ghassemi-Tabar (Herausgeber)

Zum Werk
Mit dem neuen Corporate Governance Kodex (DCGK 2020) ist ein Regelwerk entstanden, das inhaltlich nur in Teilen auf dem früheren Kodex aufbaut und das neben maßgeblichen inhaltlichen Neuerungen eine vollständig neue Struktur erhält. Künftig wird zwischen Grundsätzen, Empfehlungen und Anregungen unterschieden.
Daher wird die bisherige Kommentarliteratur mit Inkrafttreten der reformierten Fassung - Anfang 2020 - nur noch von geringem Nutzen sein. Die Praxis benötigt ein Werk, das ihr sofort verlässliche Leitlinien zur Anwendung des neuen Kodex an die Hand gibt. Dies leistet der neue, kompakte und praxisorientierte Kommentar.
Er erläutert neben dem vollständig neugefassten DCGK auch die gesetzlichen "Schnittstellen-Vorschriften" § 161 AktG (Entsprechenserklärung) sowie § 289f HGB (Erklärung zur Unternehmensführung).
Das Werk konzentriert sich auf Leitlinien zur Anwendung der verschiedenen Grundsätze, Empfehlungen und Anregungen. Denn dieser Gesichtspunkt ist für den Praktiker in seiner täglichen Arbeit von zentraler Bedeutung. Informationen zur Genese der Kodexbestimmungen sowie zu vertiefenden rechtstheoretischen Hintergründen werden nur aufgenommen, soweit dies zum praktischen Verständnis des Kodex nötig ist. Inhouse-Juristen im Autorenteam sorgen dafür, dass Themen, die sich nur aus der unternehmensinternen Perspektive erschließen, aus erster Hand kommentiert werden, z.B. die Zusammenarbeit mit dem Abschlussprüfer oder die Effektivitätsprüfung.

Vorteile auf einen Blickverfügbar zum Inkrafttreten des neuen DCGKkompakt und prägnantvon erfahrenen Experten verfasst

Zielgruppe
FürUnternehmensangehörige: General Counsel, Leiter Recht, Chief Compliance Officer und Mitarbeiter von Rechts- und Compliance-Abteilungen börsennotierter UnternehmenRechtsanwälte und WirtschaftsprüferVorstände und AufsichtsräteWissenschaftler der Fachbereiche Rechts- und WirtschaftswissenschaftenVorstände und AufsichtsräteWissenschaftler der Fachbereiche Rechts- und Wirtschaftswissenschaften.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.