Cover-Bild Effektivität und Effizienz im Hochschulbereich

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

35,60
inkl. MwSt
  • Verlag: NWB Verlag
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 140
  • Ersterscheinung: 22.06.2022
  • ISBN: 9783482669361

Effektivität und Effizienz im Hochschulbereich

BFuP 3/2022
Die Betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis (BFuP) ist eine der traditionsreichsten deutschsprachigen wissenschaftlichen Zeitschriften auf dem Gebiet der Betriebswirtschaftslehre und als solche im Social Sciences Citation Index erfasst. Sie wendet sich gleichermaßen an wissenschaftlich Tätige wie Praktiker in größeren Unternehmen.

Für Heft 3/2022 sind folgende Aufsätze vorgesehen:

Magnus Richter, Rainer Souren und Paul Armand Ugo Lysandre Göttlich:
Wie wird Forschungserfolg „produziert“? - Eine statistische Analyse der technologischen Zusammenhänge zwischen Publikationen, Zitationen
und h-Index.

Dirk Tunger, Heinz Ahn, Marcel Clermont, Johanna Krolak, Julia Langner und Bernhard Mittermaier:
Altmetrics as Additional Indicators for Analyzing Research Efficiency of Universities? - A Conceptual and Empircal Study.

Barbara Scheidt und Andreas Meier:
Dimensions als bibliometrische Datenbasis - Evaluation der Inhalte im Vergleich zu Web of Science und Scopus.

Stefan de Dios Panal, Marvin Zumkley und Joachim Prinz:
Validität eines Fachkenntnistests zur Studierendenauswahl in betriebswirtschaftlichen Masterstudiengängen.

Melanie Lubinger:
Intellectual Capital Reporting in Form der Wissensbilanz als Steuerungsinstrument für die Personalentwicklung an öffentlichen Universitäten in Österreich.

Carina Hoffmann und Peter Kenning:
Zur Bedeutung der Sozialen Identität im Crowdfunding - Ein Ansatz zur Analyse des Investorenverhaltens.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.