Cover-Bild Existenz und Freiheit

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

52,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Schwabe Verlagsgruppe AG Schwabe Verlag
  • Themenbereich: Philosophie und Religion - Philosophie
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 246
  • Ersterscheinung: 16.05.2022
  • ISBN: 9783796545108

Existenz und Freiheit

Karl Jaspers, Hannah Arendt und Heinrich Barth zur Freiheitslehre Augustins
Nils Baratella (Herausgeber), Johanna Hueck (Herausgeber), Kirstin Zeyer (Herausgeber)

Karl Jaspers, Hannah Arendt und Heinrich Barth eint das Nachdenken über die Möglichkeiten und Grenzen existentieller Freiheit. Dieses Nachdenken führt sie in je unterschiedlicher Weise an den Ausgangspunkt der langen Tradition dieses Nachdenkens, zur Freiheitslehre des Augustinus. Bei ihm wird Freiheit ebenso zur Frage wie zur Aufgabe. Wie diese drei so unterschiedlichen denkerischen Positionen diese Aufgabe aufnehmen, loten die Beiträge dieses Bandes aus.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.