Cover-Bild Fazit

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

24,90
inkl. MwSt
  • Verlag: DISTANZ Verlag
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 104
  • Ersterscheinung: 16.05.2019
  • ISBN: 9783954762804

Fazit

(Deutsch / Englisch)
Anne Bitterwolf (Herausgeber)

Künstlerisches Programm zur Energiewende. Das Architekturbüro realities:united (Jan Edler, geb. 1970 in Köln, und Tim Edler, geb. 1965 in Köln, leben und arbeiten in Berlin) arbeitet an der Schnittstelle von Kunst und Architektur, Urbanismus und Ökologie. Die Arbeiten der beiden Brüder sind längst Teil renommierter Kunstsammlungen wie der des Museum of Modern Art in New York. In ihren experimentellen Bauvorhaben vereinen realities:united clevere Visionen und technische Einfachheit, die ökologisch wertvoll ist. Mit geplanten Projekten wie Flussbad Berlin, einem natürlichen, aus der Spree abgetrennten Riesenswimmingpool vor der Kulisse des neuen Stadtschlosses, zeigt das Büro ein partizipatives Verständnis von Stadtplanung. Ebenso kann wie in Fazit ein Kühlturm zur Skulptur werden. Das monumentale Bauwerk, Sinnbild für monströse Umweltzerstörung, wird mit der Energiewende seiner Funktion entledigt. realities:united denken bereits über neue Konnotationen der Kolosse nach: Als überdimensionale Kommunikationsapparate stoßen diese ringförmige Rauchzeichen in die Atmosphäre – und das in einer Zeit, in der die Smart Cities digital und unsichtbar in unserem Alltag agieren. Mit subversiven und humorvollen Gesten begleitet das Duo die Energiewende. Die Ideen von realities:united werden im Katalog Fazit mit einem Text von Antje Stahl und einem Vorwort von Thomas Köhler vorgestellt.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.