Cover-Bild Forum Kritische Psychologie / Migration und Rassismus

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

13,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Argument Verlag mit Ariadne
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 166
  • Ersterscheinung: 10.09.2018
  • ISBN: 9783867546034

Forum Kritische Psychologie / Migration und Rassismus

Neue Folge
40 Jahre nach der Gründung des Forum Kritische Psychologie führt eine neue Redaktion die Zeitschrift in neuer Folge weiter. Heft 1 widmet sich Themenkomplexen, die gesellschaftlich so virulent wie psychologisch relevant sind: Migration und Rassismus. Es schreiben unter anderem Gesa Köbberling über die Erfahrung rassistischer Gewalt, Josef Held und Johanna Bröse über politische Orientierungen und Rassismus, Katrin Reimer-Gordinskaya über Kinder in intersektionalen Machtverhältnissen und Kritik an sozialpsychologischer Vorurteilsforschung sowie Ulrike Eichinger und Barbara Schäuble über Institutionenanalyse am Beispiel von Geflüchtetenunterkünften; Romin Khan erläutert im Interview mit Santiago Vollmer, wie die Gewerkschaften entsendete und undokumentierte Beschäftigte in Deutschland unterstützen.
Die Zeitschrift setzt die Tradition des FKP fort und bietet zugleich ein Forum für unterschiedliche Lesarten und Weiterentwicklungen ­Kritischer Psychologie.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.