Cover-Bild Geisteshaltung, Lebensregeln und Legitimation der Rosenkreuzer

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

24,00
inkl. MwSt
  • Verlag: AMORC-Bücher
  • Themenbereich: Philosophie und Religion
  • Genre: Ratgeber / Spiritualität
  • Seitenzahl: 125
  • Ersterscheinung: 08.04.2021
  • ISBN: 9783925972317

Geisteshaltung, Lebensregeln und Legitimation der Rosenkreuzer

Unzählige Werke wurden über die Rosenkreuzer verfasst, über deren Geschichte, Philosophie und Lehren. Dennoch blieb die Geisteshaltung der Rosenkreuzer weitgehend verborgen. Eine lückenlose historische Dokumentation ist kaum bekannt, und das Festhalten an der wechselhaften äußeren Geschichte des Ordens verstellt meist den Blick auf das Wesentliche. Auch Schriften über die Lehren der Rosenkreuzer bleiben meist zäh am Äußeren der Worte haften. Die schier unübersehbare Fülle an Literatur scheint die Essenz dieser zeitlosen geistigen Strömung unter sich begraben zu haben. Deren Ursprung und Auftrag liegen auf einer anderen Ebene als der äußeren begründet. Und so bildet die geistige Ausrichtung sowohl den Ursprung der Lehren als auch jeglichen spirituellen Fortschritts.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.