Cover-Bild Griechisch-byzantinische Handschriftenforschung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

299,95
inkl. MwSt
  • Verlag: De Gruyter
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 900
  • Ersterscheinung: 06.08.2018
  • ISBN: 9783110365405

Griechisch-byzantinische Handschriftenforschung

Traditionen, Entwicklungen, neue Wege
Christian Brockmann (Herausgeber), Daniel Deckers (Herausgeber), Dieter Harlfinger (Herausgeber), Stefano Valente (Herausgeber)

Internationale Autorinnen und Autoren aus Europa und den USA präsentieren den aktuellen Forschungsstand in der griechischen Paläographie und Manuskriptforschung. Im Fokus stehen zentrale Themenbereiche wie Paläographie und Philologie, die Geschichte der Schrift, die Topographie der Handschriften, Manuskripte und moderne Technik, griechische Bibliotheken und Sammlungen sowie Verbindungen zu den Nachbardisziplinen. Der Band ist ein unverzichtbares Referenzwerk für jeden, der sich fundiert mit der Thematik beschäftigt.

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.