Cover-Bild Hans Scharoun. Architektur auf Papier

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

52,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Akademie der Künste, Berlin
  • Themenbereich: Kunst - Architektur
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 324
  • Ersterscheinung: 25.11.2022
  • ISBN: 9783883312521

Hans Scharoun. Architektur auf Papier

Visionen aus vier Jahrzehnten (1909–1945)
Eva-Maria Barkhofen (Herausgeber)

Hans Scharoun, dessen Nachlass im Baukunstarchiv der Akademie verwahrt wird, gehört zu den bedeutendsten Architekten in Deutschland. Seine Zeichnungen utopischen Inhalts werden erstmals in dieser Gesamtschau gewürdigt. Der mit großen zeichnerischen Fähigkeiten ausgestattete Architekt ließ seiner Fantasie als Raumerfinder auf dem Papier freien Lauf. Scharouns visionäre Entwürfe sind Meisterstücke der Moderne, die noch heute von großer Aktualität sind. Im Rahmen der Veranstaltung werden ausgewählte Zeichnungen Scharouns präsentiert.
Buchpräsentation: Akademie der Künste, Berlin, Hanseatenweg 25.11.2022

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.