Cover-Bild Intention und Rezeption von Wissenschaftskommunikation

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

29,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Herbert von Halem Verlag
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 220
  • Ersterscheinung: 03.12.2019
  • ISBN: 9783869623146

Intention und Rezeption von Wissenschaftskommunikation

Jutta Milde (Herausgeber), Ines C. Vogel (Herausgeber), Maren Dern (Herausgeber)

Der Band widmet sich dem Thema Intention und Rezeption von Wissenschaftskommunikation und legt ein besonderes Augenmerk auf die Nutzung und intendierten bzw. nicht-intendierten Wirkungen von Wissenschaftskommunikation. In den einzelnen Beiträgen werden Bedingungen des Rezeptionsprozesses erläutert und aufgezeigt, an welchen Stellen sich Probleme ergeben. Zudem werden partizipative Möglichkeiten in den sozialen Medien sowie Beteiligungsformate wie ein Citizen-Science-Projekt vorgestellt und diskutiert.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.