Cover-Bild J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz... / §§ 328-345

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

209,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Sellier-de Gruyter
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 608
  • Ersterscheinung: 23.11.2020
  • ISBN: 9783805913010

J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz... / §§ 328-345

(Vertrag zugunsten Dritter, Draufgabe, Vertragsstrafe)
Steffen Klumpp (Herausgeber), Volker Rieble (Herausgeber)

Die Übergänge zwischen Verträgen zugunsten Dritter und Verträgen mit Schutzwirkung zugunsten Dritter können sich in der Praxis als fließend erweisen. Hilfreich ist dabei die in der Kommentierung des § 328 BGB eingearbeitete Entscheidungsübersicht, die einzelne Fälle – vom Anwaltsvertrag bis zur Zwangsvollstreckung – diesen Kategorien zuordnet. Die  Kommentierung zur Vertragsstrafe führt die Entwicklung in der wettbewerbsrechtlichen, gewerbemietrechtlichen und arbeitsgerichtlichen Rechtsprechung zu einer zivilrechtlich-systematischen Sicht zusammen.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.