Cover-Bild Jenny Brockmann

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

38,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Hatje Cantz Verlag
  • Themenbereich: Kunst
  • Genre: Sachbücher / Film, Kunst & Kultur
  • Seitenzahl: 96
  • Ersterscheinung: 16.09.2020
  • ISBN: 9783775748162

Jenny Brockmann

Informed Desire
Jenny Brockmann – die Preisträgerin des Willms Neuhaus Preis 2020 – zeichnet ein weitreichender interdisziplinärer Diskurs mit partizipatorischer Interaktion bei umfassender künstlerischer Gestaltungsfreiheit aus. Bei aller Zielgerichtetheit ihrer künstlerischen Fragestellungen zu raum-zeitlichen sowie aktuell gesellschaftlichen Erfahrungen wird in ihren Werken immer auch dem Zufallenden Raum gegeben. Die Willms Neuhaus Stiftung widmet sich seit ihrer Gründung 2013 der Erforschung und differenzierten Betrachtung des Zufalls.

JENNY BROCKMANN (*1976, Berlin) ist Künstlerin (UdK Berlin, Meisterschülerin von Rebecca Horn) und Architektin (TU Berlin). Ihre Skulpturen, partizipativen Installationen und diskursiven Projekte werden international präsentiert, auch im öffentlichen Raum der Stadt Berlin.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.