Cover-Bild Negativität

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

26,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Suhrkamp
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 487
  • Ersterscheinung: 12.11.2018
  • ISBN: 9783518298671

Negativität

Kunst, Recht, Politik
Thomas Khurana (Herausgeber), Dirk Quadflieg (Herausgeber), Francesca Raimondi (Herausgeber), Juliane Rebentisch (Herausgeber), Dirk Setton (Herausgeber)

Gegen die verbreitete Vorstellung, dass Negativität im Interesse von mehr Selbstverwirklichung, Produktivität und Positivität überwunden oder begrenzt werden muss, eröffnet dieser Band eine andere Perspektive. Er geht den verschiedenen Formen des Negativen in Kunst, Recht und Politik nach, um zu zeigen, dass es nicht allein eine Negativität gibt, die dem Gelingen im Weg steht oder zu dessen sicher beherrschtem Mittel wird. Die Beiträge des Bandes erweisen Negativität vielmehr als eine Kraft der Befreiung, die ein Gelingen anderer Art ermöglicht.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.