Cover-Bild Niedliche Maschen für die Kleinsten
(1)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Südwest
  • Themenbereich: Lifestlye, Hobby und Freizeit - Handarbeit und Nähen
  • Genre: Ratgeber / Hobby & Freizeit
  • Seitenzahl: 128
  • Ersterscheinung: 28.04.2021
  • ISBN: 9783517100869

Niedliche Maschen für die Kleinsten

60 einfache Modelle zum Stricken
Wohlfühlsachen für die Kleinsten selbst gestrickt

Wenn sich ein Baby ankündigt, greifen selbst Strickanfängerinnen gerne zu Wolle und Nadeln. Denn kuschelige Jäckchen, Overalls, Mützen und Söckchen zu stricken ist einfach, geht schnell von der Hand und macht Spaß. Die 60 Modelle - jeweils in unterschiedlichen Größen von 1 bis 12 Monaten - lassen keine Wünsche offen: Ob frech geringelt, mit bunten Details oder in dezenten Farbnuancen, ob ein komplettes Outfit, ein niedlicher Pulli oder ein kleines Schmusetier - in und mit den bezaubernden Modellen fühlen sich die Kleinen vom ersten Lächeln bis zu den ersten Schritten wohl.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 03.09.2021

Abwechslungsreiche Strickmode für das erste Lebensjahr

0

Dieses aus dem französisch übersetzte Strickbuch enthält sechzig zauberhafte Strickmodelle für die Kleinsten. Es überwiegen Kleidungsstücke – Jacken und Pullover, Schühchen und Hosen, doch gibt es auch ...

Dieses aus dem französisch übersetzte Strickbuch enthält sechzig zauberhafte Strickmodelle für die Kleinsten. Es überwiegen Kleidungsstücke – Jacken und Pullover, Schühchen und Hosen, doch gibt es auch einige Decken, einen Strampelsack und einige Mützen. Der Stil der Kleidungsstücke ist unterschiedlich, darum ist vermutlich für jeden Geschmack etwas dabei.

Die Anleitungen sind leicht verständlich, allerdings enthält dieses Buch keinen Strick-Grundkurs. Es ist etwas schade, dass alle empfohlene Garne Strickgarne der Firma „Phildar“ sind, denn diese Marke findet man in Deutschland nicht so leicht. Allerdings enthalten die Anleitungen jeweils Angaben zur Lauflänge der Garne und zur Maschenprobe, darum können leicht andere Wollsorten verwendet werden.

Die Modelle werden alle flach gestrickt und anschließend zusammengenäht. Das ist für Anfänger zwar einfacher, allerdings wäre es in einigen Fällen sinnvoller rundzustricken, vor allem bei den Socken, Schuhen und Mützen.

Es macht Spaß in diesem Buch zu blättern, denn die Bilder sind einfach schön. Putzige Babys, gute Detailbilder der Modelle und eine angenehme Farbgestaltung überzeugen. Die Modelle sind teilweise nach Farbschema sortiert, so finden sich beim Thema grau eher Modelle für kleine Jungs, während die Mädchenkleidung eher rosa und lila ist. Es gibt auch Modelle im asiatischen Stil, Baumwoll-Modelle und weiche Stricksachen.

Das Buch ist so aufgeteilt, dass die Modelle in der ersten Hälfte zu finden sind. In der zweiten Hälfte sind die Anleitungen, jeweils mit einem kleinen Bild. Davor gibt es einige allgemeine Hinweise und Angaben zur Größe.

Fazit: Ein schönes Hardcover-Buch mit einer Vielfalt von Strickanleitungen für Babys bis zu einem Jahr. Sehr schöne Modelle, gut erklärt, sodass dieses Buch trotz einige wenige Nachteile wirklich empfehlenswert ist!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere