Cover-Bild Populärkultur

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

30,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Königshausen u. Neumann
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 200
  • Ersterscheinung: 06.2020
  • ISBN: 9783826057366

Populärkultur

Sabine Friedrich (Herausgeber), Dirk Niefanger (Herausgeber)

S. Friedrich / D. Niefanger: Einleitung – D. Feldmann / C. Krug: Zur Geschichte des Populären: Konzepte und Praktiken englischer Populärkultur im 19. Jahrhundert – C. Rothauge: Zeitgeschichte und Populärkultur: Franquismus als ‚Mad Circus‘? – K. Höpker: Mad Scientists, Horrid Creatures: Wissenschaftsfiktion in der amerikanischen Populärkultur – M. Baßler: Populäre Kultur als Kultur der Rückkopplung – D. Niefanger: R. Dieter Brinkmann und die frühe deutsche Popkultur – S. Friedrich: Phänomene der Populärkultur in den Filmen von Pedro Almodóvar – S. Gruß: Jane Austen 2.0: Immersion, Sequels, Mash-Ups – C. Zauner-Schneider: Digitale Popliteratur – K. Mecke: PhysikPop: Die WG der Superhelden spielt Fußball – S. Broders: „Fearful Symmetry“: William Blakes Konzeption des Bösen und die Figur des Serienkillers in der Populärkultur – A. Fischer: Vom Konsumieren des ‚Anderen‘: Beobachtungen zu Tendenzen in der türkisch-deutschen Pop(ulär)-Literatur (Yadé Kara, Imran Ayata)

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.