Cover-Bild Position

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

27,20
inkl. MwSt
  • Verlag: Schlebrügge.Editor
  • Themenbereich: Kunst
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 240
  • Ersterscheinung: 17.09.2020
  • ISBN: 9783903172609

Position

David Komary (Herausgeber)

Die Publikation Position zeigt eine repräsentative Konstellation von Einzel- und Doppelausstellungen der Galerie Stadtpark von 2017 bis 2020. Die kuratorische Ausrichtung hat sich von Kontextkunst, Repräsentations- und Medienkritik hin zur einzelnen künstlerischen Position entwickelt. Die individuelle ästhetische Praxis ist an die Stelle von Reflexionen über die Bedingungen der Produktion von Bedeutung in der Kunst gerückt, die künstlerische Handlungsweise wird jenseits von Kontext und Framing lesbar gemacht. Das Ergebnis sind Formen der Präsentation und Repräsentation, die Kunst dezidiert als Position, als je eigene „Weise der Welterzeugung“ (Nelson Goodman) verstehen und vermitteln.
Die Galerie Stadtpark stellt sowohl institutionell als auch architektonisch ein besonderes Format innerhalb der österreichischen Ausstellungslandschaft dar. Die Kompaktheit und die klare modernistische Bauweise des Pavillons ermöglichen äußerst verdichtete und auf das künstlerische Werk fokussierte Ausstellungsinszenierungen. Das kuratorische Konzept zielt auf die konzentrierte Erfahrung von Kunst durch den Betrachter und „Leser“ der Ausstellung – mittels einer bewussten Reduktion der Zahl der ausgestellten Werke oder der Realisierung von raumgreifenden Arbeiten (Hamish Fulton, Richard Nonas), die das Gebäude als ästhetische, skulpturale Einheit verstehen und nutzen.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.