Cover-Bild Praxisphasen im Studium Soziale Arbeit

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

19,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Juventa Verlag ein Imprint der Julius Beltz GmbH & Co. KG
  • Themenbereich: Gesellschaft und Sozialwissenschaften - Soziale Dienste und Sozialwesen, Kriminologie
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 252
  • Ersterscheinung: 15.09.2021
  • ISBN: 9783779963226

Praxisphasen im Studium Soziale Arbeit

Martina Kriener (Herausgeber), Alexandra Roth (Herausgeber), Sonja Burkard (Herausgeber), Heinz Gabler (Herausgeber)

Praxisphasen haben einen besonderen Stellenwert im Studium Soziale Arbeit. Sie zielen auf Theorie-Praxis-Relationierung sowie Entwicklung von Professionalität unter den Bedingungen beruflicher Praxis. In dieser Zeit sind Studierende an zwei unterschiedlichen Lern- und Bildungsorten aktiv, deren Akteur*innen sich aufeinander beziehen müssen. Das Buch führt ein in die Relevanz und Ausgestaltung der Praxisphasen über deren Konkretisierung in Hochschule und Praxis bis zur Lernortkooperation. Es wendet sich an Studierende der Sozialen Arbeit, genauso wie an Fachkräfte in der Berufspraxis und an Lehrende der Hochschulen.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.