Cover-Bild René Schoemakers

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

35,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Kerber Verlag
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 96
  • Ersterscheinung: 06.2020
  • ISBN: 9783735606815

René Schoemakers

Weltgeist
Christian Walda (Herausgeber)

Mit über 100 Werken aus 20 Jahren sowie Interventionen im Stadtraum widmet das Dortmunder Museum für Kunst und Kulturgeschichte René Schoemakers (*1972) eine große Überblicksausstellung. Von Anfang an hat sich dieser jedweder Vereinnahmung des Individuums verweigert. Als unmittelbarer Reflex ist somit die Auseinandersetzung mit den Extremismen der Gegenwart in der Mittelpunkt seiner Arbeit gerückt, ob christlich oder islamistisch, linksautonom oder rechtsradikal: Letzteres allerdings besonders, da, gedeckt von einer sehr aktiven rechten Szene, einer der Mordanschläge des NSU in Dortmund verübt wurde.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.