Cover-Bild Schneegestöber

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

19,90
inkl. MwSt
  • Verlag: Theologischer Verlag Zürich
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Seitenzahl: 146
  • Ersterscheinung: 15.10.2018
  • ISBN: 9783290181710

Schneegestöber

Bündner Weihnachtsgeschichten
Holger Finze-Michaelsen (Herausgeber), Mihajlo Nenad (Illustrator)

Weihnachten in den Tälern Graubündens – davon erzählen Pfarrerinnen und Pfarrer und kirchliche Mitarbeiter in ihren Geschichten. Während zum Beispiel am Bahnhof Arosa Mary und Gabi stündlich Ausschau halten, ob Jesus denn nicht endlich mit dem nächsten Zug ankomme, wird auf dem tiefverschneiten Julierpass eine Autopanne und endloses Warten plötzlich zu einer Frage des Vertrauens. Während in Davos in der Rhätischen Bahn unverhofft Luftballons aus einem Rucksack gezaubert werden, verschenken Kinder in Chur am Steiniggässli ein ganz besonderes Krippenspiel. Und was hat es nur mit dem leuchtenden Hirschen Urs im Schanfigg auf sich?
Vielleicht gibt es keine Geschichte, die mehr neue Geschichten anstösst als die biblische Weihnachtsgeschichte, und kein Fest, das mehr ein Brennpunkt des Miteinanders ist als das Weihnachtsfest – mitten im Schneegestöber Graubündens.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.