Cover-Bild So gerade / nicht

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Geest-Verlag
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 126
  • Ersterscheinung: 25.03.2020
  • ISBN: 9783866857667

So gerade / nicht

Queere Lyrik 2020
Stefan Hölscher (Herausgeber)

Queere Lyrik ist lodernde poetische Energie.
Das zeigt sich in dieser Momentaufnahme aus
dem Jahr 2020 mit Texten von:

Klaus Anders
Thomas Böhme
Crauss
Mátyás Dunajcsik
Alexander Graeff
Kevin Junk
Stefan Hölscher
Odile Kennel
Christoph Klimke
Elizaveta Kuryanovich
Zoltán Lesi
Thomas Luthardt
Steffen Marciniak
Peter Salomon
und Tina Stroheker

Vorangestellt ist der Sammlung eine
Standortbestimmung des Herausgebers
zu queerer Lyrik heute.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.