Cover-Bild Vogelschau und Froschperspektive – Fotografie für Kinder

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

39,80
inkl. MwSt
  • Verlag: Snoeck
  • Themenbereich: Kunst - Fotografie
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 352
  • Ersterscheinung: 12.08.2022
  • ISBN: 9783864423918

Vogelschau und Froschperspektive – Fotografie für Kinder

Kat. Kunstbibliothek | Staatliche Museen zu Berlin
Christine Kühn (Herausgeber)

Schule des Sehens für Kinder

Erstmals öffnet das Museum für Fotografie seine Tore explizit für Kinder: Rund 160 Werke veran­schau­lichen die Gebrauchsweisen, Gestaltungs- und Ausdrucksformen der Fotografie von ihren Anfängen bis in die Gegenwart. Schon Künstler wie Lyonel Feininger oder Hannah Höch schlugen in manch ihren Werken die Brücke zwischen Kindheit und imagina­tiver Wahrnehmung. Ent­sprechend ­bieten zehn assoziative ­Kapitel in dem sich an Kinder und ­Jugendliche (wie auch ihre Eltern) richten­den Buch eine bunte Fülle an Bildern und Geschichten. Sie ­berühren Themen wie das Finden, Sammeln und Erzählen von ­Bildern; das Lesen von ­Zahlen, Buchstaben oder Wolken; ­Entdeckungen im Alltag, in der Schule wie auf Reisen; Natur­ereignisse in Stadt und Land; Familien­­bande und/oder ­Automatenporträts. Farb-, Licht-, Spiegel- oder Materialspiele kommen ebenso zum Tragen wie ­Rätselhaftes, Spaß
wechselt sich ab mit Ernst. Eine Auswahl an druckgrafischen, zeich­ne­r­ischen sowie plastischen Objektdarstellungen ergänzen die Publikation, die auf die konkret wie sinnliche Materialität von Original­fotografien setzt und eine Schule des Sehens anbieten will.

Sonderausstellung der Kunstbibliothek
Staatliche Museen zu Berlin
Museum für Fotografie, Berlin, 9/10/2022 – 19/2/2023

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.