Cover-Bild wagnerspectrum

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

24,80
inkl. MwSt
  • Verlag: Königshausen u. Neumann
  • Themenbereich: Kunst - Musik
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 342
  • Ersterscheinung: 21.06.2022
  • ISBN: 9783826076824

wagnerspectrum

Schwerpunkt: Wagner im Film
Friederike Wißmann (Herausgeber), Dieter Borchmeyer (Herausgeber), Sven Friedrich (Herausgeber), Hans-Joachim Hinrichsen (Herausgeber), Arne Stollberg (Herausgeber), Nicholas Vazsonyi (Herausgeber)

Aufsätze zum Schwerpunkt – M. Knust: „hier hört man klopfen“ – Wagners Werke als Vorläufer des Filmsoundtracks – O. Huck: Wagner als Tonbild – G. Groll: Wagner im absoluten Film – C. Henzel: Wagner-Nachfolge? Leitmotivtechnik in der deutschen Filmmusik der 1920er und 40er Jahre – J.C. Gall / S. Reich: „Ein ganz neuer Hörerkreis für die Wagner-Musik“? Das Wagner-Biopic Magic Fire und Korngolds musikalischer Beitrag – P. Rudolph: Von Bayreuth bis Weltuntergang – Lars von Triers Ring des Nibelungen – E. Bronfen / A. Daub:Brünnhilde Unchained – Tarantinos Wagner – Gespräch – „Kunst war nie etwas dem Leben Entrissenes“ Oksana Lyniv im Gespräch mit Friederike Wißmann – Aufsätze – V. Mertens: Aus Die Sieger wird Der Sieger – Konzeptionelle Wandlungen eines Opernprojekts in den Jahren 1856–1883 – H.M. Kaiser: Wagners Waldvogel – Ein Wegbereiter intriganter Machenschaften? – T.M. Hoffmann: Wer bläst die Fanfaren? Thomas Mann und der ‚dichterische Fehler‘ in Wagners Lohengrin – Forum – E. Rieger: „Bleib treu mir nur, so lacht das Glück uns noch!“ Ein Diskussionsbeitrag zum Schwerpunkt Der fliegende Holländer, in: wagnerspectrum 17 (2021), H. 1 – Besprechungen – BÜCHER – CDs – DVDs.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.