Cover-Bild Wiener Kommentar zum Unternehmensgesetzbuch - UGB - Band I + Band II

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

533,05
inkl. MwSt
  • Verlag: MANZ Verlag Wien
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 4432
  • Ersterscheinung: 06.12.2018
  • ISBN: 9783214158248

Wiener Kommentar zum Unternehmensgesetzbuch - UGB - Band I + Band II

Band I: 1. - 64. Lieferung §§ 1 - 188, 343 - 454 UGB Band II: 1. - 72. Lieferung §§ 189 – 283 UGB Rechnungslegung - IFRS. Kommentar in Faszikeln. Zusammen 6 Bände.
Manfred Straube (Herausgeber), Thomas Ratka (Herausgeber), Roman Alexander Rauter (Herausgeber)

Band I

§§ 1-188, 343-460 UGB sowie die wichtigsten Nebengesetze (FBG, MaklerG, ECG, LFG, EBG).

Vollständig überarbeitet und aktualisiert wurden nunmehr:

• § 8: Firmenbucheintragung
• §§ 9, 10: Einsichtnahmen und Veröffentlichungen
• §§ 11 – 13: Anmeldungen, Inländische Zweigniederlassungen ausländischer Rechtsträger, Verlegung der Hauptniederlassung oder des Sitzes
• §§ 38 – 40: Unternehmensübergang
• §§ 106 – 109: OG – Firmenbuchanmeldung; Gestaltungsfreiheit der Rechtsverhältnisse der Gesellschafter untereinander
• §§ 120 – 122: OG – Gewinn und Verlust
• Vorbemerkung vor § 343: Unternehmensbezogene Geschäfte

Band II

Vollständig überarbeitet und an die jüngsten Neuerungen (RÄG 2014, AbgÄG 2015, APRÄG 2016, Rahmenkonzept des IASB 2018) angepasst wurden zudem:

• §§ 225 – 229: Bilanzposten; Anlagevermögen; Ausleihungen; Eigenkapital
• §§ 261 – 264: Unterschiedsbetrag; Anteilmäßige Konsolidierung; Assoziierte Unternehmen
• §§ 282 – 285: Prüfungspflicht und Zwangsstrafen
• IFRS/IAS

Neue Kommentierungen:
• § 189a: Begriffsbestimmungen
• §§ 267a – 267c: Konsolidierte Berichte (Corporate Governance, nichtfinanzieller Bericht, Zahlungen an staatliche Stellen)

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.