Cover-Bild Akademische Festkulturen vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

78,50
inkl. MwSt
  • Verlag: Schwabe Verlag
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 05.12.2018
  • ISBN: 9783796538841

Akademische Festkulturen vom Mittelalter bis zur Gegenwart

Zwischen Inaugurationsfeier und Fachschaftsparty
Martin Kintzinger (Herausgeber), Wolfgang Eric Wagner (Herausgeber), Marian Füssel (Herausgeber)

Für die Zeit vom Mittelalter bis zur Gegenwart und für Europa und Nordamerika untersuchen in 16 Beiträgen renommierte Autoren und Autorinnen unterschiedliche Facetten der universitären Festkultur und der Inszenierung von feierlichen Anlässen: Jubiläumsfeiern wie religiöse Zeremonien, Graduierungsfeste und Memorialfeiern oder Depositionsakte und schliesslich Festlichkeiten aus Anlass politischer Stellungnahmen. Neben den institutionellen, organisatorischen und rechtlichen Belangen werden theatralische und musikalische Aufführungspraktiken sowie materielle Relikte der Festkulturen behandelt.

Der Band enthält Beiträge von Joachim Bauer, Heike Bungert, Ulrike Denk, Pieter Dhondt, Markus Drüding, Marian Füssel, Matthias Hensel, Richard Kirwan, Renate Kohn, Harald Lönnecker, Winfried Müller, Meta Niederkorn-Bruck, Karl Ubl, Wolfgang Eric Wagner, Marija Wakounig und Susana Zapke.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.