Cover-Bild Auf Samtpfoten leise durch die Nacht

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Papierfresserchens MTM-Verlag
  • Genre: Romane & Erzählungen / Historische Romane
  • Ersterscheinung: 20.05.2020
  • ISBN: 9783960742395

Auf Samtpfoten leise durch die Nacht

Mit unseren Katzen unterwegs in Märchen, Erzählungen und Gedichten
Martina Meier (Herausgeber)

Als die junge Lady an diesem Abend, selbstbewusst bis in die Schnurrbartspitzen, in ihr neues Heim getragen wurde, zeigte mein Vater zunächst keine Reaktion. Wir hatten ihn gar nicht erst gefragt, ob eine Katze in unsere Etagenwohnung im Kölner Süden einziehen durfte. In Windeseile erklomm der Neuzugang den heiligen Fernsehsessel, kroch in seine Armbeuge, kuschelte sich schnurrend an seinen Bauch und schlief sofort ein. Ab diesem Tag war sie unser neues Oberhaupt. Sie durchleuchtete jeden von uns wie ein Röntgengerät und kannte schon bald unsere Gewohnheiten ...

Wer mit einer Katze zusammenlebt, weiß, wovon Monika Arend in ihrer Erzählung „Die Katze an der Türklinke“ spricht ... die Samtpfoten erobern unser Herz im Sturm. Und machen sich in unserem Leben so breit, dass wir ab sofort alles mit ihnen teilen müssen – Bett und Stuhl und Lieblingsplatz. Davon und von vielen anderen Abenteuern erzählen unsere Märchen, Gedichte und Erzählungen, die sicherlich nicht „für die Katz“ sind ...

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.