Cover-Bild Bewegende Energie

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

21,99
inkl. MwSt
  • Verlag: oekom verlag
  • Genre: Sachbücher / Politik, Gesellschaft & Wirtschaft
  • Ersterscheinung: 13.01.2022
  • ISBN: 9783962389123

Bewegende Energie

Die Energiewende als Treiber der Großen Transformation im Rück- und Ausblick. Festschrift zum 80. Geburtstag von Peter Hennicke.
Stefan Lechtenböhmer (Herausgeber), Wolfgang Irrek (Herausgeber), Hans-Jochen Luhmann (Herausgeber), Dieter Seifried (Herausgeber), Stefan Thomas (Herausgeber)

Bewegende Energie – das charakterisiert den beruflichen und akademischen Lebensweg von Peter Hennicke. Seine bis heute andauernde Arbeit zur Energiewende hat vieles in Bewegung gebracht. Er hat den Begriff »Energiewende« zwar nicht erfunden, aber maßgeblich mitgeprägt. Weil ihn dieses Ziel so erfüllt und sein Engagement so voller positiver Energie ist, begeistert und bewegt er die Menschen, die mit ihm zusammenwirken, und häufig auch diejenigen, die seinen Ideen zunächst skeptisch oder kritisch gegenüberstehen.

Die Autorinnen und Autoren dieses Buches stellen wesentliche Ideen und wissenschaftliche Konzepte von Peter Hennicke entlang ihrer beruflichen und wissenschaftlichen Aktivitäten vor. Damit gelingt es ihnen, sowohl 40 Jahre Energiewende und Transformation zur Nachhaltigkeit nachzuzeichnen als auch Impulse und eine Agenda für die zweite Phase der Energiewende zu setzen.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.