Cover-Bild Maria in den Konfessionen und Medien der Frühen Neuzeit

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

129,95
inkl. MwSt
  • Verlag: De Gruyter
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 20.01.2020
  • ISBN: 9783110665109

Maria in den Konfessionen und Medien der Frühen Neuzeit

Bernhard Jahn (Herausgeber), Claudia Schindler (Herausgeber)

Marienverehrung in der Frühen Neuzeit gibt es nicht nur in der römisch-katholischen Konfession. In den Beiträgen des Bandes geht es um das Bild der Gottesmutter im Judentum und im Islam, um Kritik an der Marienverehrung in katholischen Reformbewegungen, um eine nähere Bestimmung der Rolle, die Maria in den protestantischen Konfessionen zukommt. Die Frage nach der medialen Vermittlung der jeweiligen Marienbilder durch die Künste ist dabei zentral.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.