Cover-Bild Merkblatt ATV-DVWK-M 372 Technische Rahmenbedingungen für die Vergärung biogener Abfälle

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

27,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 21.09.2022
  • ISBN: 9783968623795

Merkblatt ATV-DVWK-M 372 Technische Rahmenbedingungen für die Vergärung biogener Abfälle

Die Vergärung biogener Abfälle kann einen wesentlichen Beitrag zu einer nachhalti-gen Kreislaufwirtschaft liefern. So eignen sich fast alle strukturarmen biogen-organischen Abfälle wie Bioabfall, Grünschnitt oder Marktabfälle, aber auch große Mengen agroindustrieller Abfälle und Biomassen für eine Behandlung in Vergä-rungsanlagen. Dabei wird die organische Substanz unter Erzeugung des Energieträ-gers Biogas abgebaut. Der Gärrest kann i.d.R. als Bodenverbesserungsmittel oder Sekundärrohstoffdünger verwertet werden.

Trotz dieser positiven Eigenschaften nimmt die Verbreitung von Vergärungsanlagen bisher nur langsam zu. Ein Grund hierfür könnte in einem Defizit an planerischen Richtlinien bestehen. Das vorliegende Merkblatt soll dazu beitragen diese Lücke zu schließen und möchte den mit der Planung, dem Betrieb und der Überwachung von Vergärungsanlagen befassten Fachleuten praxisgerechte Empfehlungen geben.

Ausgehend von einer Betrachtung der möglichen Inputmaterialien und deren Aufbe-reitung werden über die Verfahrenstechnik von Gärreaktoren bis zur Prozesswasser- und Biogasaufbereitung die technischen Rahmenbedingungen dargestellt. Ausfüh-rungen zur Prozessstabilität, sowie dem Immissions- und Arbeitsschutz vervollstän-digen die umfassende Darstellung des Themas.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.