Cover-Bild Professionelle Unterstützung von Familien mit einem krebskranken Elternteil

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

38,99
inkl. MwSt
  • Verlag: medhochzwei Verlag
  • Themenbereich: Gesundheit, Beziehungen und Persönlichkeitsentwicklung - Umgang mit persönlichen und gesundheitlichen Problemen
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 24.11.2022
  • ISBN: 9783862169238

Professionelle Unterstützung von Familien mit einem krebskranken Elternteil

Aufsuchendes Care und Case Management mit Familien-SCOUT
Andrea Petermann-Meyer (Herausgeber), Jessica Hugot (Herausgeber)

Familien mit Kindern, in denen ein Elternteil an Krebs erkrankt, werden im Gesundheitssystem nicht ausreichend identifiziert und unterstützt. Nicht selten kommt es im weiteren Verlauf zu erheblichen psychischen Belastungen. An diesem Punkt setzt das Konzept „Familien-SCOUT“ an, das eine sektoren- und phasenübergreifende Unterstützung für Familien mit krebserkranktem Elternteil möglich macht. Um die Belastung und Sorgen aller Familienmitglieder aufzufangen, aufzuarbeiten und somit zu vermindern und sie so zur Krisenbewältigung zu befähigen, stehen den Betroffenen Fachkräfte (sog. Familien-Scouts) beratend und begleitend zur Seite. Sie ermöglichen einen erleichterten Zugang zu individuellen Unterstützungsangeboten.
Das vorliegende Handbuch fasst die Erfahrungen aus der Modellprojektphase, erfolgreichen Implementierung, Weiterentwicklung und Auswertung umfassend zusammen und bringt die wichtigsten Aspekte so auf den Punkt. Wertvolle Hintergrundinformationen und Beispiele runden das Werk ab.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.