Cover-Bild Unterricht im Zeichen von Wahrnehmung und Darstellung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

32,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Alber, K
  • Themenbereich: Philosophie und Religion
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 07.04.2021
  • ISBN: 9783495824153

Unterricht im Zeichen von Wahrnehmung und Darstellung

Philosophische Anstiftungen zu einer unzeitgemäßen Didaktik
Daniel Löffelmann (Herausgeber), Mario Ziegler (Herausgeber)

Verbindungen von Philosophie und Didaktik enden heute nur noch selten glücklich. Das Buch führt vor, wie ein solches Verhältnis vielleicht doch gelingen könnte. Entlang der beiden Kategorien Wahrnehmung und Darstellung zeigt sich anschaulich, dass ein enger Zusammenhang von Wahrnehmungstheorie und Unterricht besteht. Während die Philosophie nach den komplexen Leistungen fragt, die wir vollbringen, wenn wir etwas erkennen, sind in der Didaktik in diesem Forschungsfeld vielfältige neue Impulse zu beobachten.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.