Cover-Bild Die Gesichter des Janus

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,99
inkl. MwSt
  • Verlag: edition fischer
  • Themenbereich: Belletristik
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 03.05.2021
  • ISBN: 9783864556654
Axel Hegele

Die Gesichter des Janus

Lyrik
Gefühle haben die buntesten Facetten, beeinflussen machtvoll das tägliche Handeln und leiten das Individuum oft willkürlich durch das Leben. Jedoch sind sich die Menschen dieser Macht der Gefühle in den verschiedensten Lebenslagen und deren Beeinflussung meist nicht bewusst und die Realisierung wird verdrängt.
Wie der Titel schon verrät, beschreibt Axel Hegele in diesem Buch die unterschiedlichsten Seiten des Bewusstwerdens der Gefühle, die damit verbundenen Irritationen im täglichen Leben und die unwillkürliche Verarbeitung dieser oft real befremdlichen Stimmungen. Wie Janus, der römische Gott des Anfangs und des Endes, schildert Axel Hegele die Doppelgesichtigkeit der Gefühle ungeschönt und lässt den Leser unwillkürlich in die mannigfaltigen Strömungen der bewusst gewordenen Gefühle eintauchen, reflektieren und genießen.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.