Cover-Bild Die Vererblichkeit von Vermögenswerten in der digitalen Welt

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

84,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Tectum Wissenschaftsverlag
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 404
  • Ersterscheinung: 09.06.2021
  • ISBN: 9783828846418
Benedikt R. Muer

Die Vererblichkeit von Vermögenswerten in der digitalen Welt

Der Gegenstand dieses Werkes wird in der rechtswissenschaftlichen Literatur unter der Bezeichnung „Digitaler Nachlass“ kontrovers diskutiert. Auf eine besondere Weise widmet sich der Autor der Problematik der Vermögenswerte in der digitalen Welt: Der in § 1922 BGB verwendete Begriff des Vermögens wird zunächst einer grundlegenden Betrachtung unterzogen und in seinen historischen Zusammenhängen kritisch untersucht. Dabei werden auch Detailfragen zu solchen Aspekten geklärt, die der Realisierung des erbrechtlichen Befundes durch Unmöglichkeit entgegenstehen können. Diese Betrachtung ist im Einzelnen vor allem im digitalen Kontext von besonderem Interesse und ermöglicht eine ganzheitliche, grundlegende Analyse der Problematik.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.