Cover-Bild Kirchengeschichte im pluralistischen Zeitalter

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Traugott Bautz
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 93
  • Ersterscheinung: 13.07.2018
  • ISBN: 9783959483636
Bernd Jaspert

Kirchengeschichte im pluralistischen Zeitalter

aus dem Klappentext:

Die Kirchengeschichte im pluralistischen Zeitalter ist keine andere als früher. Sie folgt vor allem dem Maßstab der historischen Wahrheit. Das wird hier untersucht. Als Wissenschaft ist sie - anders als Karl Barth meinte - keine „Hilfswissenschaft“ der anderen theologischen Wissenschaften, sondern selbständig. Ihre Konzepte und Ergebnisse nützen sowohl der Theologie als auch der Geschichte. Sie trägt zu einem neuen Verständnis der Ökumene und des interreligiösen Dialogs bei.

Bernd Jaspert (geb. 1944) war lange als Pfarrer in der Ev. Kirche von Kurhessen-Waldeck tätig. Er war Lehrbeauftragter für Kirchengeschichte an der Universität Marburg und Studienleiter und stellvertretender Direktor der Ev. Akademie Hofgeismar.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.