Cover-Bild Praxeologie

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

55,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Verlag Herder
  • Themenbereich: Philosophie und Religion - Religion und Glaube …
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 07.04.2021
  • ISBN: 9783451830501
Bernhard Grümme

Praxeologie

Eine religionspädagogische Selbstaufklärung
In den Selbstverständigungsprozessen der Religionspädagogik fehlt bislang ein Blick auf die Tiefenstrukturen des Religionsunterrichts selber, auf die in der Praxis vollzogenen Konstruktionen von Sinn, von hegemonialen Ordnungen und Differenzen, die oft den eigenen normativen Intentionen einer "Sprachschule der Freiheit" entgegenlaufen. Danach liegen Heterogenität und Benachteiligungen nicht primär außerhalb des Religionsunterrichts - sie werden auch im Unterricht erzeugt. In diesem Zusammenhang bringt das Buch eine Praxeologische Hermeneutik kritisch-produktiv ins Spiel. Durchgeführt anhand von acht Brennpunkten gegenwärtiger Religionspädagogik, wird die Praxeologie zu einem wesentlichen Moment ihrer kritischen Selbstaufklärung und zugleich zum Weg religiöser Bildung im Kontext der Heterogenität.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.