Cover-Bild Schriftverständnis und die Folgen für die Lebensführung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Ersterscheinung: 15.03.2019
  • ISBN: 9783942001915
Bernhard Olpen, Matthias C. Wolff, Marcel Locher

Schriftverständnis und die Folgen für die Lebensführung

Das Schriftverständnis ist bei der Frage nach Normen für Lehre und Leben von entscheidender Bedeutung. Handelt es sich bei der Bibel um ein historisches Dokument wie jedes andere aus vergangenen Zeiten?
Oder kann sie für sich in Anspruch nehmen in Inhalt und Form Dokument des Handelns Gottes in der Geschichte zu sein und zuverlässige Quelle, um den Willen Gottes für unser Leben zu erfahren?
Ausgehend von einem historischen Blick auf das Verständnis der Schrift in der Geschichte, stellt der Band den hermeneutischen Ansatz vor, wie ihn das Präsidium des Bundes Freikirchlicher Pfingstgemeinden KdöR (BFP) vertritt und entfaltet ihn in einer exegetischen Anwendung zur Frage des Sex vor der Ehe.

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.