Cover-Bild Aufstieg zur Moderne (12 CDs) – Basiswissen. Ereignisse, Personen, Zusammenhänge.

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

89,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Amor Verlag
  • Genre: Sachbücher / Geschichte
  • Ersterscheinung: 24.11.2021
  • ISBN: 9783985870004
Bert Alexander Petzold, Richard Braun

Aufstieg zur Moderne (12 CDs) – Basiswissen. Ereignisse, Personen, Zusammenhänge.

Eine Geschichte der modernen Gesellschaft anhand der Biografien von: Sigmund Freud, Thomas Mann, Albert Einstein, Franz Kafka, Simone de Beauvoir, Hannah Arendt, Max Horkheimer, Theodor W. Adorno und Ingeborg Bachmann
Bert Alexander Petzold (Herausgeber), René Wagner (Sprecher), Cora Hillekamp (Sprecher)

Die Geschichte unserer Gesellschaft kennen, um Demokratie zu erhalten.

Nicht erst seit der Präsidentschaft Donald Trumps und der während der Corona-Pandemie massenhaft verbreiteten Desinformationen geraten westliche Gesellschaften enorm unter Druck. Die in über zweihundert Jahren mühsam errungenen Werte wie Freiheit, Demokratie, Mitbestimmung, Religionsfreiheit und Gleichberechtigung gilt es fortan proaktiv zu sichern.

Mit der vorliegenden Hörbuchedition werden die beschwerlichen Entwicklungsepochen hin zu unserer heutigen Gesellschaft der Moderne geschildert. Dies gelingt umfassend, weil herausragende Vertreter der Literatur, Kunst, Philosophie, Medizin und Wissenschaft vor und während der krisenhaften Zeit der Weimarer Republik und der menschenverachtenden Diktatur des Nationalsozialismus anhand biografischer Umstände miteinander in Zusammenhang gesetzt werden.

Die Werke, Taten und Erfahrungen von Hannah Arendt, Sigmund Freud, Thomas Mann, Albert Einstein, Franz Kafka, Simone de Beauvoir, Max Horkheimer, Theodor Adorno und Ingeborg Bachmann zeigen uns eindrucksvoll, weshalb geführte Diskurse für eine moderne Gesellschaftsentwicklung wichtig sind und wie dabei eine demokratische Diskussionskultur durch eigene Haltungen gelebt wird.

Die erfahrenen Autoren Richard Braun und Bert Alexander Petzold (Hg.) nehmen uns mit auf eine faktendichte und unterhaltsame Bildungsreise, vermitteln gesellschaftliches Basiswissen und richten sich an Schüler von Gymnasien, Studenten und Lehrkräfte gleichermaßen. Die Hörbücher werden von der erfahrenen Profisprecherin Cora Hillekamp und dem Sprecherprofi René Wagner stets abwechslungsreich, packend und mit gewohnt angenehmen Stimmen gelesen.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.