Cover-Bild Die kleine Hummel Bommel - Nur Mut!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

15,00
inkl. MwSt
  • Verlag: arsEdition
  • Genre: Kinder & Jugend / Bilderbücher
  • Seitenzahl: 32
  • Ersterscheinung: 24.08.2020
  • ISBN: 9783845831596
Britta Sabbag, Maite Kelly, Joëlle Tourlonias

Die kleine Hummel Bommel - Nur Mut!

Der Bilderbuch-Bestseller "Die kleine Hummel Bommel".   Ein Bilderbuch mit der zeitlosen Botschaft: Egal, was immer auch ist, denk daran, wer du bist! Mit dem Lied "Wer du bist", dem tollen Song nach "Du bist du", gesungen von MAITE KELLY, erhältlich auf allen Downloadportalen.   Wenn man an sich glaubt, kann man alles schaffen!     Heute ist endlich der Tag der großen Insektenaufführung beim Wiesenfest. Die kleine Hummel Bommel und ihre Freunde sind schon ganz aufgeregt und üben fleißig für ihre großen Auftritte: Fina Floh dreht Pirouetten. Die Marienkäferkinder üben für ihren Turm. Stefan Stinkwanze trainiert das Pupsen. Und Ricardo hat ganz schön Bammel vor der großen Flugshow mit Bommel! Aber wenn man an sich glaubt, kann man alles schaffen! Eine Bilderbuchgeschichte mit der zeitlosen Botschaft: Egal, was immer auch ist, denk daran, wer du bist!   Die Geschichte eignet sich wunderbar als Geschenk für Kinder ab 3 Jahren. Von den Bestsellerautorinnen Britta Sabbag und Maite Kelly, liebevoll illustriert von Joëlle Tourlonias.  
  • Zum Vorlesen für Kinder ab 3 Jahren 
  • Für kleine und große Fans der Hummel Bommel
  • Liebevolle Illustrationen und eine starke Botschaft, die zu Mut und Selbstvertrauen ermutigt
  • Weitere Informationen, Spiele und Downloads auf http://www.hummelbommel.de
             

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 22.11.2020

Hummeliges Mutmachbuch für kleine Helden

0

Meine Zusammenfassung:
Die kleine Hummel Bommel freut sich schon auf ihren Auftritt beim großen Wiesenfest. Alle ihre Freunde proben ebenfalls für den Auftritt. Dabei zweifeln ein paar von Bommels Freunden, ...

Meine Zusammenfassung:
Die kleine Hummel Bommel freut sich schon auf ihren Auftritt beim großen Wiesenfest. Alle ihre Freunde proben ebenfalls für den Auftritt. Dabei zweifeln ein paar von Bommels Freunden, ob sie es auch ohne Fehler schaffen. Doch Bommel macht ihnen Mut. Wenn man an sich glaubt, kann man alles schaffen.

Meine Bewertung:
In diesem Buch geht es um Mut und Freundschaft.
Die keine Hummel Bommel ist im Superhummelbommel Cape unterwegs, was ziemlich niedlich ist.

Mir hat gefallen, das man Bommels Oma dieses Mal auch gesehen hat. Ich finde, manchmal kommt Bommels Familie etwas zu kurz. Daher habe ich mich über Oma Bommel gefreut. Und sie hat Bommel das niedliche Cape gezaubert. Außerdem gibt sie Bommel eine wichtige Botschaft mit auf dem Weg „Egal, was immer auch ist, denk daran, er du bist“. Das fand ich so süß und passend für dieses Buch.

Die Botschaft der Geschichte wird gut übermittelt, denn Bommel wendet sie immer wieder an, um seinen Freunden Mut zu machen. Bommels Freunde, die kleinen Marinenkäfer sind sehr niedlich, denn sie helfen sich gegenseitig und sind dadurch selbstbewusst und stark. Nala, die starke Nashornkäferin will ihren eigenen Rekord brechen. Ihre Botschaft „Nur du selbst weißt, wozu du imstande bist“, fand ich klasse. Die Tipps der Hummel an ihre Freunde sind sehr weise und hilfreich. Für eine so kleine Hummel ist sie schon richtig fit in ihrer Wortwahl

Die kleine Hummel Bommel weiß einfach immer die richtigen Worte für ihre Freunde. Da kann sich der ein oder andere kleine Leser ein paar mutmachende Tipps von der Hummel Bommel mitnehmen.

Das Buch ist gewohnt warmherzig und in der für die Reihe bekannten Farbgestaltung. Die Texte sind kurz und eingängig. Das Lied auf einer Doppelseite ist eine schöne Ergänzung, aber ich kann es nicht singen, weil ich nicht singen kann. Wir haben es einfach beim Lesen jetzt mal übersprungen.


Etwas Kritik muss aber manchmal auch sein:

Was mich etwas an der Geschichte stört, ist der Grund warum die Hummel Bommel und die anderen auftreten. Netter wäre für mich eine Aufführung der Kita oder der Schule gewesen. Das Ende hat mir auch nicht so gefallen, als hätte man noch etwas Aufregendes fürs Finale gebraucht, es wirkt etwas „erzwungen“ auf mich.

Diesen Sidekick zu dem berühmten Moderator hätte es für mich auch nicht gebraucht. Zumal wahrscheinlich die kleinen Kinder überhaupt nichts damit anfangen können. Das ist nur ein nette Gimmick für die erwachsenen Vorleser. Außerdem ist der Name Gloria Glühwürmchen von einem anderen Kinderhörspiel entnommen. War das beabsichtigt und abgesprochen? Ansonsten finde ich das nicht richtig, weil das Glühwürmchen nicht wie die Gloria Glühwürmchen aus dem besagten Hörspiel aussieht. Ein Glühwürmchen sieht Tinkerbell zum Verwechseln ähnlich. Bei manchen Charakteren kann sich das das dreier Team rund um die Hummel Bommel schon ruhig ein eigenes Design ausdenken.

Fazit zum Buch:
Auch wenn hier für mich ein paar Schwächen in diesem Buch enthalten sind, zählt für mich allein die Botschaft, die dieses Buch übermitteln soll. Ich finde, das ist den Autorinnen gut gelungen. Wir freuen uns das Buch es zu den anderen Hummel Bommel Büchern ins Regal zustellen und es immer wieder zu lesen, wenn Mut gebraucht wird.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 04.11.2020

ein niedliches Bilderbuch, das vor allem mit seinen zauberhaften Illustrationen punkten kann

0

Die kleine Hummel Bommel – Nur Mut! ist das neueste Abenteuer der beliebten Hummel und reiht sich gekonnt in die Bilderbuch-Reihe ein, deren einzelne Bände man immer wieder gern zur Hand nimmt. Aufgrund ...

Die kleine Hummel Bommel – Nur Mut! ist das neueste Abenteuer der beliebten Hummel und reiht sich gekonnt in die Bilderbuch-Reihe ein, deren einzelne Bände man immer wieder gern zur Hand nimmt. Aufgrund der wenigen Seiten ist das Vergnügen meist nur von kurzer Dauer, dem neuesten Band kann man jedoch ein wenig mehr Zeit widmen, denn er enthält mehr Text als gewohnt, sodass man nicht nur mehr zum (Vor-)Lesen, sondern auch insgesamt mehr von der Geschichte hat.
Die große Insektenaufführung steht kurz bevor und Bommel ist ein wenig nervös. Nachdem seine Oma ihm Mut zugesprochen hat, macht er sich auf den Weg zur Blätterbühne und macht unterwegs allen anderen Insekten Mut, die etwas Bammel vor ihren Auftritten haben. Dadurch begegnet man erneut allerhand anderen Figuren, darunter sowohl zahlreiche Bekannte als auch ein paar interessante Neulinge, denn die Autorinnen haben die große Vielfalt an Insekten noch lange nicht ausgeschöpft und lassen sich immer wieder neue Charaktere einfallen. Ein lustiger Cameo für die erwachsenen (Vor-)Leser ist dabei vor allem der Auftritt von Thomas Gottschalk als Moderator in Form von Tommy Gottesanbeter. Besonders zauberhaft sind hingegen unter anderem die neu hinzugestoßenen Glühwürmchen.

Die Handlung umfasst wieder einen recht kurzen Zeitraum und am Ende kommt es sogar zu einer etwas brenzligen Situation, doch Bommel stürzt sich mutig hinein, sodass er und Ricardo sie schließlich gemeinsam meistern. Außerdem wird erneut ein weiteres Abenteuer für die kleine Hummel in Aussicht gestellt.

Zudem wurde ein weiteres Mal ein Lied von Maite Kelly in die Handlung integriert. Die Botschaft des Songs – denk daran, wer du bist – passt allerdings nicht hundertprozentig zur Geschichte, denn es geht eigentlich mehr darum mutig zu sein und sich etwas zu trauen bzw. an sich selbst zu glauben als darum man selbst zu sein und zu sich zu stehen, obschon diese Botschaft natürlich ebenfalls nicht verkehrt ist. Die Freude am Buch schmälert das aber keineswegs.

Die ganzseitigen Illustrationen von Joëlle Tourlonias zeugen von viel Liebe zum Detail, haben einen hohen Wiedererkennungswert und sind wie immer einfach wunderbar. Der Anblick der gezeichneten Insektenkinder zaubert einem stets ein Lächeln aufs Gesicht und es macht große Freude jede einzelne Seite zu betrachten. Wenn man gründlich hinsieht, kann man auf fast jeder Seite irgendeine kleine Besonderheit entdecken. Zu Bommels roten Chucks gesellt sich nun auch ein rotes Superhummelcape hinzu, ansonsten bleibt es bei den gewohnten, naturnahen Farbkombinationen, bestehend aus Grün- und Erdtönen.

FAZIT
Die kleine Hummel Bommel – Nur Mut! ist ein niedliches Bilderbuch, das vor allem mit seinen zauberhaften Illustrationen punkten kann und sich Fans der Hummel natürlich nicht entgehen lassen werden.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 28.10.2020

Bommels Mutmachgeschichte

0

"Die kleine Hummel Bommel - Nur Mut!" von Britta Sabbag und Joëlle Tourlonias, ist ein hummeliges Mutmachabenteuer mit einer zeitlos starken Botschaft.

Die kleine Hummel Bommel und ihre Freunde sind schon ...

"Die kleine Hummel Bommel - Nur Mut!" von Britta Sabbag und Joëlle Tourlonias, ist ein hummeliges Mutmachabenteuer mit einer zeitlos starken Botschaft.

Die kleine Hummel Bommel und ihre Freunde sind schon ganz aufgeregt, denn heute ist endlich der Tag der grossen Insektenaufführung beim Wiesenfest. Alle üben fleissig für ihren grossen Auftritt. Fina Floh dreht Pirouetten, die Marienkäferkinder üben für ihren Turm, Stefan Stinkwanze trainiert das Pupsen und Ricardo hat schon ganz schön Bammel vor der großen Flugshow mit Bommel.
Wenn man an sich glaubt, kann man alles schaffen. Eine wichtige und starke Botschaft die Britta Sabbag und Joëlle Tourlonias in ihrem neusten Hummel Bommel Abenteuer wunderbar einbringen. Auch diesmal lassen sie die liebenswert gezeichneten Charaktere in ihrem Abenteuer aufleben in der Mut, Zusammenhalt und Freundschaft gross geschrieben wird. Besonders das mutig und fürsorgliche Verhalten Bommels hat uns sehr gefallen und die kleine Hummel schnell ins Herz schliessen lassen. Die Geschichte ist verständlich und kindgerecht aufgebaut. Auch der Schreibstil ist in kurzen Sätzen, leicht und gut nachvollziehbar dem Lesealter angepasst.

Sehr zauberhaft sind die wunderhübsch im Detail gezeichneten Illustrationen die hervorragend passen und das Abenteuer unterstreichen. 


Insgesamt ein hummelig spannend und aufregendes Mutmachabenteuer mit der kleinen Hummel Bommel.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.10.2020

Hummelstark

0

Für große und kleine Hummel Bommel Fans.
Das Cover gefällt mir sehr gut,Bommel hat das Superhummelcape an,das die Oma für Bommels Auftritt selbst genäht hat.
Auch mir gefällt die Protagonistin sehr gut ...

Für große und kleine Hummel Bommel Fans.
Das Cover gefällt mir sehr gut,Bommel hat das Superhummelcape an,das die Oma für Bommels Auftritt selbst genäht hat.
Auch mir gefällt die Protagonistin sehr gut und ist mir schnell ans Herz gewachsen.
Mittlerweile existierten die Hummel Bommel -Bücher seit fünf Jahren.
Ein 32 Seiten starkes Bilderbuch,liebevoll zusammengestellt von zwei Autoren und einer Illustratorin.Der Wiedererkennungseffekt der anderen Wiesenbewohner ist hoch und die Bilder sind detailverliebt.Es gibt sehr viel zu entdecken.
Bommel hat das Superhummelcape an und macht sich mit den anderen Wiesenbewohnern auf den Weg ,zu der großen Insektenaufführung .
Die kleine Hummel Bommel sowie ihre Freunde fiebern ihren Auftritt auf der Wiese entgegen . Ob auch alles wie geplant klappt? Bommel ist zuversichtlich und spricht den anderen Freunden Mut zu.
Die Spannung steigt und wird bis zum Ende gehalten. Ein Buch über Freundschaft,Teamgeist und Mut.

Fazit: Eine Mutmach-Geschichte mit detailverliebten Bildern ab drei Jahren geeignet.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 04.10.2020

Die kleine Hummel Bommel MUT!

0

Ich bin aus vielerlei Gründen ein großer Fan der kleinen Hummel Bommel Geschichten. Die Texte und Themen sind einfach toll gewählt und kindgerecht aufbereitet, wunderschön vorzulesen, mit großartigen Liedern ...

Ich bin aus vielerlei Gründen ein großer Fan der kleinen Hummel Bommel Geschichten. Die Texte und Themen sind einfach toll gewählt und kindgerecht aufbereitet, wunderschön vorzulesen, mit großartigen Liedern kombiniert und von meiner Lieblingsillustratorin gezeichnet. Es gibt kaum eine bessere Kombination für mich! Im heutigen Buch wird ein sehr wichtiges Thema besprochen – Mut! Gerade bei kleinen Kindern fehlt der Mut hier noch oft und sie brauchen viel Unterstützung, um sich Dinge zu trauen, so wie hier die kleine Hummel Bommel. Beim Lesen der Geschichte kann man so optimal dieses Thema besprechen und auch die verschiedenen Begegnungen der kleinen Hummel und die Dialoge durchgehen und erklären. Man trifft hier alle Freunde und Wegbegleiter der kleinen Hummel wieder und erlebt eine zauberhafte Geschichte.

Und ich kann es hier nur noch einmal sagen – das Tüpfchen auf dem I sind hier die wundervollen Illustrationen, die einem sofort ins Auge springen und die man einfach mögen muss, zumindest geht es mir so 🙂 Und die Lieder dazu – einfach toll und wunderschön! Ein Buch, dass wirklich alle Stücke spielt und alles hat, was man für ein richtig gutes Kinderbuch braucht.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere