Cover-Bild Der schuldenfreie Staat, oder landwirthschaftliche Ansichten und Erfahrungen in Hinsicht auf allgemeine Schuldentilgung, sowohl der Landgüter, als der Staaten

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

109,95
inkl. MwSt
  • Verlag: De Gruyter
  • Genre: Sachbücher / Politik, Gesellschaft & Wirtschaft
  • Ersterscheinung: 12.07.2018
  • ISBN: 9783111672106
C. H. Nebbien

Der schuldenfreie Staat, oder landwirthschaftliche Ansichten und Erfahrungen in Hinsicht auf allgemeine Schuldentilgung, sowohl der Landgüter, als der Staaten

Frontmatter -- Inhaltsübersicht -- Erste Abhandlung. Das Vorwort -- Erste Abhandlung. Das Vorwort -- Zweite Abtheilung. Wie sind die heutigen Staatsschulden zu tilgen? -- Zweite Abhandlung. Die verbesserte Gründüngung -- Zweite Abhandlung. Die verbesserte Gründüngung -- Dritte Abhandlung. Erfahrungen über den verbesserten Futter- und Weidebau -- Dritte Abhandlung. Der verbesserte Futter- und Weidebau -- Anhang -- Erfahrungen über das Verhalten der verschiedenen Pflanzenarten in der grünen Düngung -- Uebersicht der von mir geleisteten Gütereinrichtungen vom Jahre 1808 bis 1833 -- Tafel I. Haupt-Ueberblick -- Tafel II. Weitere Uebersicht der Cinrichtungökunst stetig steigender Rente -- Tafel III -- Tafel IV -- Tafel V

Weitere Formate

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.