Cover-Bild Wieso? Weshalb? Warum? Erstleser: Dinosaurier (Band 1)

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Ravensburger Verlag GmbH
  • Genre: Kinder & Jugend / Erstleser
  • Seitenzahl: 64
  • Ersterscheinung: 29.04.2021
  • ISBN: 9783473600007
  • Empfohlenes Alter: bis 10 Jahre
Carola von Kessel

Wieso? Weshalb? Warum? Erstleser: Dinosaurier (Band 1)

Katharina Wieker (Illustrator)

Viele Jahrmillionen waren sie die Herrscher unseres Planeten: die Dinos. Ob T-Rex, Triceratops oder Stegosaurus – hier können Erstleser die Welt der gigantischen Echsen selbständig entdecken. Sie erfahren, wie die Urzeitriesen lebten, warum sie ausstarben und wie man Fossilien erforscht. Leicht verständliche Texte, anschauliche Illustrationen und Fotos helfen beim Lesen lernen. Und für jede Menge Spaß sorgen Sticker, ein Spiel und viele Rätsel.
Sie waren riesig, sie waren furchteinflößend – und sind dennoch alle ausgestorben: Die gigantischen Urzeitechsen und ihr rätselhafter Untergang faszinieren uns heute mehr denn je. In diesem Buch können Erstleser auf eine Reise in die Vergangenheit gehen und sich spannendes Wissen über die beliebten Riesen ganz selbstständig aneignen: Wie jagten die Raubsaurier? Welcher Dino hatte die meisten Zähne? Wie kamen Dinosaurierbabys auf die Welt? Wann und wieso starben die Giganten aus? Und welche Tiere stammen von den Dinos ab? Kinder erfahren im Buch auch, wie die Urzeitechsen erforscht werden, wie Fossilien entstehen und wie Forscher Dino-Skelette rekonstruieren. Die leicht verständlichen Texte haben eine überschaubare Länge. Das sorgt für schnelle Erfolge und Motivation beim Lesen. Illustrationen, Fotos und eine kleine Comicfigur, die durch das Buch führt, lockern die Seiten auf und erleichtern das Textverständnis. Dazu gibt es jede Menge Buchstaben-, Silben- und Wörterrätsel, Sudokus, Suchaufgaben, Kreuzworträtsel sowie ein Lese-Lotto-Spiel zum Ausschneiden. Auf einer großen Stickerseite verraten kurze Texte, wo welcher Aufkleber hingehört. So bietet dieser Band Leseverständnis, Sachwissen und Spielspaß in einem!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 27.07.2021

Für alle Fans der Urzeit sicherlich ein große Spaß

0

Wie benahmen sich die Dinosaurier? Was fraßen sie? welche Tiere stammen von den Dinos ab und warum starben sie aus?
All diese Fragen werden in dem Buch Dinosaurier Wieso? Weshalb? Warum? - für Erstleser ...

Wie benahmen sich die Dinosaurier? Was fraßen sie? welche Tiere stammen von den Dinos ab und warum starben sie aus?
All diese Fragen werden in dem Buch Dinosaurier Wieso? Weshalb? Warum? - für Erstleser einfach und präzise erklärt und Erstleser entdecken ganz selbstständig die Welt der Urzeitechsen. Mit einer großen Schrift, die für Kinder leicht leserlich ist in klarer Druckschrift ist es für Erstleser ein Leichtes sich dem Buch zu widmen. Die wenigen Seiten schrecken die Kinder nicht ab und die Rätsel und Spiele machen aus dem Sachbuch ein Lesevergnügen. Zahlreiche Illustrationen und Bilder sorgen zudem für ein besseres Verständnis und lassender Fantasie freien Lauf.
Unser Fazit: Wir finden es toll, daß auch Erstleser ein Sachbuch für sich entdecken und lesen können. So verbessern sie nicht nur ihre Lesefähigkeiten sondern lerne auch jede Menge dazu.
Für alle Fans der Urzeit sicherlich ein große Spaß!

Veröffentlicht am 18.07.2021

T-Rex und Co

0


Der Tyrannosaurus Rex zieht gleich den Blick auf sich. Welche kleine Dinosaurierfan kann daran vorbeigehen? Da muss man einfach zugreifen und lesen.

Die Reihe "wieso? weshalb? warum?" besticht durch ...


Der Tyrannosaurus Rex zieht gleich den Blick auf sich. Welche kleine Dinosaurierfan kann daran vorbeigehen? Da muss man einfach zugreifen und lesen.

Die Reihe "wieso? weshalb? warum?" besticht durch ihre große Auswahl an informativen Büchern für junge Erst-/Leser. Wir haben schon ein paar Saurierbücher der Reihe und das hier musste natürlich auch gekauft werden.

Die Gestaltung dieses Bandes ist sehr gelungen, schon dass Titelbild macht Lust auf's Schmöckern. Wunderbare, detailgetreue Illustrationen, Fotos, die große Schrift, Rätsel, Suchaufgaben und vieles mehr machen dieses Buch zu einer kleinen Abenteuerreise in die Zeit der Urzeitriesen. Man erfährt alles Wissenswerte über T-Rex, Stegosaurus und Co und kann sein Wissen gleich testen beim Rätseln.

Besonders toll fanden die Kinder, die kleine Comicfigur, die durch das Buch führt und alles genau erklärt.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.07.2021

Lesen lernen in der Urzeit

0

Meine Enkelinnen lieben die Wieso? Weshalb? Warum?-Reihe und die liebevolle Umsetzung davon für Erstleser ist großartig. Aus dieser Reihe haben wir bereits zwei weitere Bücher. Alle Bücher sind von der ...

Meine Enkelinnen lieben die Wieso? Weshalb? Warum?-Reihe und die liebevolle Umsetzung davon für Erstleser ist großartig. Aus dieser Reihe haben wir bereits zwei weitere Bücher. Alle Bücher sind von der Größe gut handhabbar und besitzen einen Hardcover-Einband.
Die detailreichen und bunten Bilder auf jeder Seite motivieren zum Lesen und zum selbstständigen Entdecken.
Die kurzen, informativen und verständlichen Sachtexte über die Dinos sind genau richtig für die Altersklasse.
Die Schrift ist groß und gut leserlich. Perfekt geeignet für Erstleser und auch zum Vorlesen.
Ganz nebenbei wird mit Spaß viel Wissen vermittelt. Das Thema Dinosaurier ist sehr interessant und spannend. Die verschiedenen Arten werden vorgestellt, die Rekorde, die Lebensweise und die Erforschung erläutert.
Der Schreibstil ist flüssig und leicht verständlich. Die Leserätsel machen Spaß und geben gleichzeitig Auskunft darüber, ob der Text verstanden wurde. Auch das Leselotto kam gut an.

Cover, Illustrationen und Inhalt sind sehr gut gelungen, eine klare Leseempfehlung für wissbegierige Kinder. Meine Enkelinnen und ich haben viel über Dinos gelernt. 5 Sterne.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 12.07.2021

Dinosaurierspaß

0

Das Erstleserbuch "Dinosaurier" von Ravensburger ist wieder einfach nur klasse. Spielerisch können die kleinen Anfänger lesen lernen. Und dann noch zum Thema Dinosaurier. So macht das Lernen auf jeden ...

Das Erstleserbuch "Dinosaurier" von Ravensburger ist wieder einfach nur klasse. Spielerisch können die kleinen Anfänger lesen lernen. Und dann noch zum Thema Dinosaurier. So macht das Lernen auf jeden Fall Spaß!
Zuerst zum Cover. Das Buch hat einen hochwertigen Hardcovereinband und ist sehr schön gestaltet. Der T-Rex lädt einen direkt ein, ins Buch zu schauen.

Im Buch gibt es folgende Unterkapitel:
Wer waren die Dinosaurier?
Wie lebten die Dinosaurier?
Welche Dinos stellten Rekorde auf?
Wie werden Dinosaurier erforscht?

Die Texte sind wunderbar in leichter Sprache geschrieben. Ich finde die Mischung zwischen Text, Zeichnungen und echten Fotografien genial.

Zusätzlich gibt es im Buch Leserätsel und sogar ein Dinosaurierblatt zum Stickern. Super schön finde ich auch das Leselotto. Die Kinder haben hier wirklich eine tolle Auswahl an Spaß, Rätseln und Lesen.
Das Buch ist eine ganz klare Empfehlung für alle kleinen Erstleser, die Spaß am Lesen und am Rätseln haben.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.06.2021

Randvoll mit Dino-Infos

0

Das Dinobuch ist ein toller Startpunkt für alle Fans der Urzeit. Große Schrift und viele Bilder und Zeichnungen erleichtern den Leseanfängern die Lektüre. Ein kleiner blauer Dino taucht auf fast jeder ...

Das Dinobuch ist ein toller Startpunkt für alle Fans der Urzeit. Große Schrift und viele Bilder und Zeichnungen erleichtern den Leseanfängern die Lektüre. Ein kleiner blauer Dino taucht auf fast jeder Seite auf und begleitet die Leser so durchs Buch und sorgt für etwas Abwechslung. Inhaltlich werden alle wichtigen Fragen des Themas abgedeckt: Was sind Dinosaurier, warum gibt es sie nicht mehr, welche verschiedenen Arten gab es, wo lebten diese und so weiter. Es wird auch auf die Erdzeitalter eingegangen und rekordverdächtige Dinos werden vorgestellt (längste Krallen, größter und kleinster Dino, größter Kopf). Wie Dinoforschung funktioniert wird auch erklärt und man muss sich darauf einstellen, dass die Kids anschließend ins Museum oder nach Fossilien graben wollen.
Zwischen den Infoseiten gibt es kleine Spiele und Übungen (immer mit Dinobezug), die das Leseverständnis testen und auch den Umgang mit Sprache trainieren (z. B. bei wenn Wörter in Silben zerlegt worden sind und man sie wieder zusammensetzen muss).
Sticker, die man ins Buch an die richtige Stelle kleben muss und ein Leselotto (so eine Art Memory) gibt es außerdem noch. Auf insgesamt 62 Seiten wird (angehenden) Dinosaurier-Fans hier also einiges geboten. Die Fakten im Buch sind für Kinder sehr gut heruntergebrochen, dürften aber hin uns wieder in ihrer Fülle auch Erwachsene noch überraschen. Einzig der Unterschied zwischen „Saurier“ und „Dinosaurier“, wie er im Buch verwendet wird, hätte man meiner Meinung nach etwas genauer erklären können. Alles in allem ein klasse Buch für Erstleser zum selber lesen oder zum lesen in der Familie.