Cover-Bild Hyperbarmedizin-Manual

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

32,00
inkl. MwSt
  • Verlag: epubli
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 232
  • Ersterscheinung: 09.06.2021
  • ISBN: 9783754131015
Caroline Anna Pasedach

Hyperbarmedizin-Manual

Eine Einführung in die Welt der Druckkammer-Medizin.
Wer waren Boerema und Marx? Warum würde die Lunge platzen, wenn man bei einer Verminderung des Luftdrucks die Luft anhalten würde? Wie funktioniert die Technik der Druckkammer? Warum darf man keine elektrischen Geräte mit in die Kammer nehmen? Welche Erkrankungen - außer einem Tauchunfall – können darüber hinaus noch mit einer hyperbaren Sauerstofftherapie behandelt werden? Diese und viele weitere Fragen werden in diesem Buch beantwortet.
Mit diesem Buch sollen nicht nur Mediziner, sondern auch an diesem Verfahren Interessierte die Möglichkeit bekommen, sich über die Grundlagen der hyperbaren Sauerstofftherapie zu informieren. Bisher existieren nur sehr umfangreiche Bücher, vorwiegend in englischer Sprache, die sich diesem Thema widmen. Mit Absicht ist dies kein 500 Seiten-Werk, damit man nicht bereits nach wenigen Seiten die Motivation zum Weiterlesen verliert. Die Fakten konzentrieren sich auf das Wesentliche. Neben den Grundlagen zur Wirk- und Funktionsweise der Druckkammer werden die in Deutschland gebräuchlichsten Therapieschemata dargestellt. Es ist ein kleines Handbuch für medizinische Fachangestellte oder Ärzte, die bisher noch keinen intensiven Kontakt mit der Hyperbarmedizin hatten. In der 2. Auflage wurden gezielt die geforderten Unterrichtsthemen für hyperbarmedizinisches Personal eingearbeitet, auch wenn dies einen Kurs sowie praktische Erfahrung niemals ersetzen kann.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.