Cover-Bild 20 Klanggeschichten zum Nach– und Mitmachen

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

16,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Verlag an der Ruhr
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 48
  • Ersterscheinung: 11.11.2019
  • ISBN: 9783834641472
Christian Kunkel

20 Klanggeschichten zum Nach– und Mitmachen

Musizieren ohne Noten und Vorkenntnisse in der Grundschule
Unterrichtsmaterial für Lehrer an Grund- und Förderschulen, Fach: Musik, Klasse 1 bis 4 +++ Dürfen wir vorstellen: Holzbeinrudi – sein selbiges ist gelb geringelt, der kleine Buntspecht klopft ein Lied darauf. Mit solch kindgerechten Figuren ziehen unsere Klanggeschichten junge Zuhörer sofort in den Bann. Voller Freude machen sie das Klopfen musikalisch nach: mit einem Klangholz oder allem anderen, was gerade in der Nähe ist und passend klingt. Instrumente, Stimme, Body Percussion – Ihrer und der Fantasie der Kinder sind keine Grenzen gesetzt.
Die einfach umsetzbaren Mitmach-Geschichten fördern spielerisch Konzentration, Gehör und Motorik der Grundschüler, dazu stärkt die Interaktion mit den anderen die Sozialkompetenz. Bei der gemeinsamen Umsetzung der Geschichten steht die stimmliche, instrumentale und rhythmische Interpretation der Kinder im Vordergrund – es gibt kein Richtig oder Falsch und Noten muss auch niemand pauken. Dafür geht´s mit Pauken und Trompeten ans Experimentieren und das kreative Umsetzen eigener Klangideen.
Für alle Geschichten, Gedichte und Lieder gibt es musikalische Gestaltungsvorschläge (für Musikinstrumente, Körperinstrumente, Geräusche, Lautmalereien). Diese dürfen Sie aber gerne nur als Anregung verstehen. Alles ist erlaubt, erst recht beim fröhlichen Gruppen-Musizieren. Auch wenn Sie fachfremd Musik unterrichten, sind unsere musikalischen Nach- und Mitmachgeschichten garantiert ein Hit!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.