Cover-Bild Der Knick im Stammbaum

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,49
inkl. MwSt
  • Verlag: epubli
  • Themenbereich: Belletristik - Belletristik: allgemein und literarisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Seitenzahl: 100
  • Ersterscheinung: 03.08.2022
  • ISBN: 9783756519231
Christian Rode

Der Knick im Stammbaum

Felix Winzer, Ende 40, wohnt in einem Vorort einer norddeutschen Großstadt. Eines Tages steht seine Tochter Marlene vor der Tür und möchte ihn kennen lernen. Über 16 Jahre konnte er keinen Kontakt herstellen und musste mit der Situation klar kommen, ein Vater ohne gelebte Vaterschaft zu sein. Nun hat er Gelegenheit, die junge Frau kennen zu lernen. Die beiden versuchen sich zu verstehen. Marlene möchte ihrer Herkunft nachspüren, die seit ihrer Geburt mehr oder weniger verleugnet wurde. Vater und Tochter stoßen jeweils beim anderen in eine fremde Welt hinein, die nach und nach immer vertrauter wird. Bis eine Entscheidung Marlenes eine neue Situation schafft...

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.