Cover-Bild Konzeption und Einsatz des Instandhaltungsmanagements im Bereich Siebdruck in der Automobilzulieferindustrie

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

47,50
inkl. MwSt
  • Verlag: Logos Berlin
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 302
  • Ersterscheinung: 15.03.2018
  • ISBN: 9783832546120
Christian T. Stemplinger

Konzeption und Einsatz des Instandhaltungsmanagements im Bereich Siebdruck in der Automobilzulieferindustrie


Eine immer stärker fortschreitende Automatisierung der Industrieproduktion führte zu einem stetig ansteigenden Bedeutungswandel in der Instandhaltung. Durch die mittlerweile eng verzahnten Prozessketten in der Automobilindustrie kann ein ungeplanter, längerer Stillstand von Anlagen immense Ausfallkosten verursachen. Die Instandhaltung wandelt sich vom Kostenverursacher zum Erfolgsfaktor.

Doch diese Transformation muss aktiv gemanagt und fallspezifisch erarbeitet werden. In diesem Buch wird insbesondere der Siebdruckprozess in der Automobilzulieferindustrie näher beleuchtet. Aus der Evaluation von empirischen Studien und dem wissenschaftlichen Schrifttum wird ein allgemeiner modellorientierter Ansatz zur Entwicklung eines Instandhaltungskonzepts im Untersuchungsbereich konzipiert. Neben einer Vorgehensweise zur Implementierung werden auch exemplarische Anwendungsfälle ausführlich beschrieben und weisen damit die Praxistauglichkeit nach.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.