Cover-Bild Benno Bibers Autobuch
(1)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Arena
  • Genre: Kinder & Jugend / Bilderbücher
  • Seitenzahl: 12
  • Ersterscheinung: 18.06.2019
  • ISBN: 9783401713106
Christine Kugler

Benno Bibers Autobuch

Werkstatt, Tanken, Autobahn - wann kommen wir denn endlich an?
Christine Kugler (Illustrator)

Komm mit auf Benno Bibers Urlaubsfahrt!

Benno Biber und seine Freunde waschen ihren Bus, packen Koffer und sausen los: Ab in den Urlaub! Doch die Fahrt ist lang: Unterwegs wird getankt und Pipipause gemacht - und dann stehen sie auch noch im Stau. Als es endlich wieder weitergeht, hat der Bus eine Panne. Schnell das Abschleppauto anrufen! Wann kommt Benno Biber wohl endlich am Meer an?

Lustige Reime und tolle Spieleffekte: Riesenspaß unterwegs mit Benno Bibers Lieblingsfahrzeugen

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 07.03.2020

Pappbilderbuch schon für die kleinsten Leser

0

Benno Biber macht sich mit einem Bus voll Leuten auf den Weg zum Meer. Was ihm bei seiner Tour alles passiert und begegnet kann man hier sehen und erfahren.

Die Bilder des Buches sind kindgemäß mit freundlichen ...

Benno Biber macht sich mit einem Bus voll Leuten auf den Weg zum Meer. Was ihm bei seiner Tour alles passiert und begegnet kann man hier sehen und erfahren.

Die Bilder des Buches sind kindgemäß mit freundlichen hellen Farben gestaltet. Die vermenschlichten Tiere sind den Kindern häufig bekannt.

Es gibt ein großes Bild auf einer Doppelseite in das die Schrift integriert ist

Auf jeder Doppelseite können die Kinder was erfühlen, was bewegen oder Klappen öffnen und schauen was sich dahinter verbirgt.

Die Geschichte ist mit einfachen Worten geschrieben und in Reimform mit Vierzeilern versehen.

Nachdem sie auf der Fahrt zum Meer eine Panne hatten mussten sie mit dem Bus abgeschleppt werden und in die Werkstatt, aber Ende gut alles gut sie kommen doch noch alle ans Meer.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere