Cover-Bild Reisehandbuch Europa mit dem Zug
(6)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

22,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Reisedepeschen Verlag
  • Themenbereich: Lifestlye, Hobby und Freizeit - Reiseführer
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 192
  • Ersterscheinung: 15.02.2022
  • ISBN: 9783963480164
Cindy Ruch

Reisehandbuch Europa mit dem Zug

Reiseführer Zug und Bahn: Geheimtipps von Freunden

Mit dem Zug kommt ihr quer durch Europa. Die Bahnhöfe befinden sich hoch oben in den Alpen oder Karpaten, im Gewusel von Paris, Moskau oder Istanbul, weit entfernt am Polarkreis oder am Schwarzen Meer und in den schönsten Urlaubsorten am Mittelmeer.

Dieses Reisehandbuch zeigt euch die schönsten Zugfahrten und Streckennetze von 43 Ländern in Europa und wie ihr von Deutschland, Österreich und der Schweiz dorthin gelangt. Bahnprofis – vom Lokführer bis zur Zugbloggerin – verraten ihre Lieblingsstrecken und geben unbezahlbare Geheimtipps. 

Ob langsam oder rasant, ob tagsüber die Landschaft bewundernd oder schlummernd stilecht im Nachtzug: So kann das Zugabenteuer beginnen.

»Komisch, dass es dieses Buch nicht schon viel früher gab: Diese intelligente Mischung aus Nutzwert, Lesevergnügen und Reiselust für alle, die das Zugfahren lieben, egal ob in der Bimmelbahn im Schwarzwald oder im Schlafwagen nach Rom.« DIE WELT AM SONNTAG

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 14.05.2022

Fernweh!

0

"Europa mit dem Zug" ist ein tolles Buch für alle Leute, die zwar aufs Fliegen, aber nicht auf einen schönen Urlaub und herrliche Landschaften verzichten wollen. In diesem Band werden die unterschiedlichsten ...

"Europa mit dem Zug" ist ein tolles Buch für alle Leute, die zwar aufs Fliegen, aber nicht auf einen schönen Urlaub und herrliche Landschaften verzichten wollen. In diesem Band werden die unterschiedlichsten Strecken und Ziele zusammen gestellt, sodass man gar nicht entscheiden kann, wohin man zuerst fahren möchte. Die einzelnen Kapitel sind immer ähnlich und dadurch übersichtlich gestaltet. Auf einen Blick hat man die wichtigsten Fakten parat - auch die knappe Übersicht über Direktverbindungen im hinteren Teil hat mir super gefallen. Abgerundet werden die "reinen" Infos dann noch durch ein paar persönliche Erfahrungen und natürlich Fotos, die das Fernweh noch verstärken. Einen Stern Abzug gibt es, weil ich die einzelnen Länderteile oft sehr knapp fand. Für die meisten ist nur eine Doppelseite drin, was ich für so viele Zugverbindungen sehr wenig finde. Für Inspirationen und einen ersten Überblick ist das Buch aber absolut klasse!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung