Cover-Bild Frauen und Gehalt

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

22,90
inkl. MwSt
  • Verlag: Marie von Mallwitz Verlag
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 156
  • Ersterscheinung: 12.11.2019
  • ISBN: 9783946297147
Claudia Irsfeld

Frauen und Gehalt

So verhandeln Sie gelassen und erfolgreich
Frauen verdienen in Deutschland im Schnitt 21% weniger als Männer. Man spricht hier vom so genannten Gender Pay Gap. Dieser hat viele Gründe, etwa, dass Frauen mehr in Teilzeit arbeiten und weniger in Führungspositionen. Ein weiterer Grund, der oft vernachlässigt wird, besteht darin, dass Frauen im Gespräch ihr Gehalt anders verhandeln als Männer.

Muster hier wirken und in welchem Dilemma Frauen stecken. Sie finden Antworten darauf, was Sie tun können, um trotzdem souverän, kompetent, mutig sowie gelassen und erfolgreich Ihr Gehalt zu verhandeln.
Das Buch richtet sich an: Absolventinnen von Universitäten, Akademien, Hochschulen und Abgängerinnen von den vielen anderen Ausbildungseinrichtungen, die Frauen zu starken Leistungsträgerinnen in Wirtschaft und Gesellschaft werden lassen, aber auch an Berufseinsteigerinnen oder auch an erfahrene Businessfrauen, die einen Stellenwechsel im Unternehmen oder eine neue Position anstreben oder sich ganz einfach mit dem Thema beschäftigen wollen.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.