Cover-Bild Kleine Keltenkunde

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

6,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Regionalia Verlag
  • Themenbereich: Geschichte und Archäologie - Geschichte
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 128
  • Ersterscheinung: 24.11.2021
  • ISBN: 9783939722885
Claus Krämer

Kleine Keltenkunde

Wie kaum eine andere Kultur hat die keltische in vielen Lebensbereichen ihre Spuren hinterlassen. Die Kelten vereinten Politik, Kunst und Religion zu einer sinnvollen Synergie, die hunderte von Jahren funktionierte und an der wir uns heute durchaus ein Beispiel nehmen könnten. Dennoch geben sie den meisten Menschen Rätsel auf. Die wenigsten wissen, dass wir uns im deutschsprachigen Raum im alten keltischen Kernland befinden.

Dieses Buch gibt einen Überblick über Geschichte, Kunst und Kultur, Alltagsleben und Politik unserer Ur-Ur-Ahnen auf der Basis historischer Fakten, informativ und unterhaltsam aufbereitet. Es geht ein auf die Beziehung zwischen den Kelten und den Römern sowie Germanen, zudem auf die religiösen Vorstellungen und die Rolle der Druiden. Es beschreibt die Ausbreitung der keltischen Kultur über ganz Europa und deren späteren Verdrängung durch das Christentum.

Als Hilfe zur Orientierung bietet die „Kleine Keltenkunde“ überdies ein Extra-Kapitel mit den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten und Besichtigungsstätten sowie ein „Kleines Kelten-ABC“.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.