Cover-Bild Die Chroniken von Narnia

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

34,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Ueberreuter Verlag
  • Genre: Fantasy & Science Fiction / Fantasy
  • Seitenzahl: 528
  • Ersterscheinung: 09.2005
  • ISBN: 9783800051861
Clive S Lewis

Die Chroniken von Narnia

Gesamtausgabe
Pauline Baynes (Illustrator)

Seit mehr als 50 Jahren begeistert das magische Land Narnia Millionen von Lesern weltweit. Jetzt liegt erstmals der prachtvolle Sammelband mit den Illustrationen der Erstausgabe vor. Ein zauberhaftes Lesevergnügen gerade auch für die Kleineren.
Willkommen in einer Welt, in der es mehr sprechende Tiere als Menschen gibt und wo Kämpfe von Zwergen, Faunen, Riesen und Zentauren ausgefochten werden.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

  • Dieses Buch befindet sich in 12 Regalen.
  • 1 Mitglied liest dieses Buch aktuell.
  • 5 Mitglieder haben dieses Buch gelesen.
  • Dieser Titel ist das Lieblingsbuch von 2 Mitgliedern.

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 30.08.2019

Meine Kindheit

0

Ich habe diese Buch vor Jahren von meiner Oma zum Geburtstag bekommen und es war Liebe auf den ersten Blick. Es handelt sich hierbei um ein sehr großes und schweres Buch, allein deshalb war es für mich ...

Ich habe diese Buch vor Jahren von meiner Oma zum Geburtstag bekommen und es war Liebe auf den ersten Blick. Es handelt sich hierbei um ein sehr großes und schweres Buch, allein deshalb war es für mich etwas Besonderes, das hervorstach.
Ich habe dieses Buch verschlungen. Ich saß mit dem Wälzer auf den Knien in meinem Schaukelstuhl und bin komplett in Narnia versunken. Ich war überhaupt nicht mehr ansprechbar, habe nichts um mich herum wahrgenommen. Ich finde, das sind immer die besten Bücher.
Das Buch ist ja schon über 50 Jahre alt, und man merkt das dem Schreibstil des Autors schon an. Normalerweise kann ich mit so älteren Büchern nichts anfangen, es ist mühsam und oft auch schwer verständlich. Doch bei diesem Buch ist die Sprache Teil des Charms.
Ich war sofort in der Zeit des Krieges, sah die Menschen vor mir. Mein Kopfkino ist sofort angesprungen.
C.S.Lewis beschreibt Orte und Menschen so anschaulich, dass man alles bildlich im Kopf hat. Bei diesem Buch handelt es sich um eine Gesamtausgabe, ich mag alle Geschichten darin, und doch habe ich ein paar Favoriten. "Der König von Narnia" ist eine davon. Es geht um die vier Geschwister Peter, Edmund, Suse und Lucy. Besonders zu Lucy habe ich direkt eine Beziehung aufbauen können. Sie ist die jüngste, aber auch neugierigste, mutigste und fantasiebegabteste der Geschwister, und so ist sie es auch, die zuerst ihren Weg nach Narnia fand. Ich kann gar nicht sagen, wie sehr ich mich in diese Welt verliebt habe. Die sprechenden Tierwesen, Faune, Zwerge, Riesen, ich war einfach hin und weg. Neben Lucy und ihrer fröhlichen Art ist mir Edmund schnell ans Herz gewachsen. Anfangs ist er ein richtiges Ekel, aber er verdient sich den Beinamen "Edmund der Gerechte" sehr schnell. Er ist ernster und zurückhaltender als seine Geschwister, aber kann auch aufbrausend sein. Ich habe so sehr mit ihnen gefiebert und bin in Tränen ausgebrochen, als Aslan ihnen erklärt hat, dass sie nicht mehr nach Narnia zurückkehren dürfen.
Apropos Aslan. Aslan ist ein riesiger Löwe und Herrscher und Schöpfer in Narnia. Er ist gütig, liebevoll, gerecht, kämpft für die Seinen. Ich habe mir mehr als ein mal gewünscht, ihn mal im wahren Leben zu treffen.
Erst viel später habe ich die christlichen Bezüge verstanden. Da ich katholisch erzogen wurde, hat das meine Begeisterung für dieses Buch noch mehr geschürt.
Noch heute hole ich es gerne heraus und lese meine Lieblingsstellen.
Ich kann dieses Buch jedem ans Herz legen. Begebt euch auf die Reise nach Narnia, entdeckt dort Geschöpfe und Wunder, die es bei uns nicht gibt. Geht auf die Reise auf dem Schiff Morgenröte und findet euch auch ein Stück weit selbst zwischen den Seiten.
5 Sterne für diese Kindheitserinnerung gibt es von mir.