Cover-Bild Die Erschütterung

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,00
inkl. MwSt
  • Verlag: btb
  • Genre: Sachbücher / Politik, Gesellschaft & Wirtschaft
  • Seitenzahl: 192
  • Ersterscheinung: 13.08.2018
  • ISBN: 9783442716067
Colombe Schneck

Die Erschütterung

Uli Wittmann (Übersetzer)

Als Colombe Schneck, erfolgreiche Autorin aus Paris, eine Tochter zur Welt bringt, erinnert sie sich an den Wunsch ihrer verstorbenen Mutter, dem Mädchen den Namen Salomé zu geben – »Salomé, meine Cousine, von der nichts geblieben ist.« Sie weiß, dass sich Salomés Spur 1943 in Auschwitz verliert. Mehr weiß sie nicht, darüber wurde nie gesprochen. Und doch schwebt dieser dunkle Teil der Vergangenheit immer über ihr, begleitet Colombe Schneck als Kind und als erwachsene Frau. Als sie nach der Geburt ihrer Tochter starke Ängste plagen, beginnt sie, sich mit ihrer Familiengeschichte auseinanderzusetzen, und stößt auf ein schweres Erbe.

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Es sind noch keine Einträge vorhanden.