Cover-Bild Lieblingsplätze mit Hund Bayerischer Wald
(1)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

17,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Gmeiner-Verlag
  • Themenbereich: Lifestlye, Hobby und Freizeit - Reiseführer
  • Genre: keine Angabe / keine Angabe
  • Seitenzahl: 192
  • Ersterscheinung: 09.06.2021
  • ISBN: 9783839229293
Daniela Skalla

Lieblingsplätze mit Hund Bayerischer Wald

Der Bayerische Wald ist ein Paradies für Hunde - und ihre Familien. Genießen Sie mit Ihrem Vierbeiner eine stressfreie Auszeit im größten Waldgebiet Mitteleuropas. Umrunden Sie eiszeitliche Seen, erklimmen Sie Berggipfel oder nehmen Sie an einer Alpaka-Wanderung teil. Beine und Pfoten sind nach diesen Abenteuern müde? Kein Problem, denn dieser Reiseführer bietet eine Übersicht mit Übernachtungs- und Einkehrmöglichkeiten, in denen Ihr Hund nicht nur geduldet, sondern ausdrücklich willkommen ist. Egal ob ausgedehnter Urlaub oder Tagesausflüge ins Restaurant, Museum oder an den Badesee - Ihr Vierbeiner ist immer mit dabei.
Im Fall der Felle hilft das Verzeichnis mit Tierärzten und -kliniken, Hundesittern und Fachgeschäften. So wird Ihr Urlaub im Bayerischen Wald zu einem unbeschwerten Freizeitvergnügen für die ganze Familie.

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 16.06.2021

Ein ganz besonderer Reiseführer

0

Heute stelle ich euch mal ein etwas anderes Buch vor. Nachdem ja jetzt das Reisen wieder möglich ist, ist dies genau das Richtige um die nähere Heimat besser kennenzulernen. „Lieblingsplätze mit Hund Bayerischen ...

Heute stelle ich euch mal ein etwas anderes Buch vor. Nachdem ja jetzt das Reisen wieder möglich ist, ist dies genau das Richtige um die nähere Heimat besser kennenzulernen. „Lieblingsplätze mit Hund Bayerischen Wald.
Eine wunderbar gestalteter Reiseführer der besonderen Art aus der Feder von Daniela Skallla, die in Cham geboren wurde, in Regensburg Pharmazie studiert hat und die in Furth im Wald lebt, wo sie eine Apotheke leitete. In ihrer Freizeit absolvierte sie die Ausbildung „Deutsch als Fremdsprache“ am Goetheinstitut und einen Hundetrainerlehrgang. Sie wohnt auf einem 100-jährigen Bauernhof und wird von ihrem Terrier Noah, mit dem sie am liebsten ihre Heimat erkundet.
Wenn man dieses Buch aufschlägt, findet man gleich eine Karte des Bayerischen Waldes, auf dem alle Lieblingsplätze gekennzeichnet sind. Wir erhalten auch gleich eine Liste mit den 10 persönlichen Highlights der Autorin, dies ist u.a. das Freilichtmuseum in Finsterau, Das historische Waldferiendorf Dürrwies bei Bischofsmais, der Wildgarten in Furth, das Tierfreigelände im Nationalpark Falkenstein usw. Besonders gefallen mir auch die Gliederung und die Gestaltung dieser interessanten Lektüre.
Jedem Lieblingsplatz, der natürlich auch ohne Hund besucht werden kann – die Verbeiner werden hier jedoch besonders willkommen geheißen – ist eine Doppelseite gewidmet. Immer stimmt und schon ein traumhaftes Bild auf das jeweilige Objekt ein. Natürlich gibt es auch eine genaue Anfahrtsbeschreibung, sodass man mühelos ans Ziel kommt und viele andere tolle Informationen. Mein Highlight ist „Mit Alpakas auf Tour“. Solch eine Tour habe ich letztes Jahr schon im Bayerischen Wald gemacht und in diesem Jahr werde ich mit diesen zauberhaften Geschöpfen auf Wanderschaft gehen. Ein ganz besonderes Erlebnis für die ganze Familie.
Dieser Reiseführer ist wirklich etwas Außergewöhnliches. Man findet viele Ausflüge, die man mit Hund und Familie unternehmen kann. Es gibt Tipps für hundefreundliche Gastronomen und Hotels.
Einfach ein tolles Gesamtpaket, das ich nur empfehlen kann und für das ich sehr gerne 5 Sterne vergebe.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere